Büros

Schlagwort

Zusammenfinden

Architekten und Ingenieure haben so viele verschiedene spezialisierte Fähigkeiten, dass sie sich nicht angemessen in üblichen Jobplattformen darstellen lassen. Das war der Ausgangspunkt der Münchnerinnen Julia Stöckert und Andrea Kaiser für ein Portal, das sie gegenwärtig entwickeln. Es soll »Talente«, Büros und Auftraggeber zusammenführen. Die…
Kita_Kaarst-0045.jpg

Schnell einsatzbereit

Viele Kommunen möchten ihren Raumbedarf modern, flexibel und wirtschaftlich decken. Die Stadt Kaarst in Nordrhein-Westfalen hat daher bereits vor einiger Zeit ELA Container erworben, um sie dort flexibel einsetzen zu können, wo kurzfristig Raum benötigt wird. Als dann Kindergartenplätze fehlten, wurden die Raummodule kindgerecht hergerichtet. Auf…

Schmerz (und Poesie) des Brexit

Im März, just während sich die Britischen Inseln zur Umbenennung in »Kleinbritannien« rüsteten, war das neue Ministerium für internationalen Handel (DIT) mit einem Stand auf der Immobilienmesse MIPIM in Cannes vertreten. Tafeln verkündeten: »Invest in Great«. Was genau soll dabei »great« sein? Wohl v. a. die Verzweiflung. Mit seiner Präsenz reagierte…

Münchens neue Kleider

Private Partikularinteressen gewinnen mehr und mehr die Oberhand über die Planungshoheit der Stadtverwaltungen – derzeit besonders gut sichtbar bei einigen nicht offenen Wettbewerben für die Münchener Innenstadt.
Firmensitz eines Möbelherstellers

… Schönbühl bei Bern (CH)

Wenn es einen neuen Firmensitz im Gewerbegebiet in Schönbühl bei Bern zu besichtigen gilt, rechnet man nicht einmal in der so gestaltungsaffinen Schweiz zwangsläufig damit, ein architektonisch überzeugendes Gebäude vorzufinden. Doch der Bau für den Möbelhersteller Sedorama ist wirklich erfreulich und in gewisser Weise bemerkenswert und dabei auffällig…
Gut Maarhausen bei Köln

Einfühlsam erneuert

Das Problem ist immer das gleiche: Sollen Landwirtschaftsgebäude umgenutzt werden, müssen zusätzliche Öffnungen zur Belichtung her – soll dies denkmalverträglich geschehen, muss man sich etwas einfallen lassen. Das haben Trint+Kreuder d.n.a gemeinsam mit dem Denkmalamt der Stadt Köln getan, als sie damit begannen, Gut Maarhausen zu Büros und Ateliers…

Machtdemonstration

Für das riesige Gelände an der Chausseestraße gab es nach der Wiedervereinigung Berlins zunächst keine Ver-

Ausgelastet?

Das klingt doch mal gut, zum einen für Auftragnehmer, bei denen »Spitzenlasten für einzelne Mitarbeiter« vermieden werden sollen, zum anderen für Auftraggeber, die den »exakten Überblick« über freie Mitarbeiter-Kapazitäten standortübergreifend haben wollen oder eine lückenlose Aufwandsermittlung innerhalb der einzelnen Leistungs-phasen bereitstellen…

Gigon / Guyer Architekten

Arbeiten 2001–2011. Mit Beiträgen von Gerhard Mack, Philip Ursprung u.a.. 576 S. mit 870 Abb., Hardcover, 58 Euro. Lars Müller Publishers, Baden 2012

Betreff: Junge spanische Büros

und, was machst Du so? Bei dieser Frage lande ich im Gespräch mit jungen Barcelonesen schnell beim Thema Chancen und Pläne fürs Leben. Und die Lebenspläne sind ähnlich, in Frankfurt wie in Barcelona. Das bringen Erasmus, Job-Mobilität und Auslandserfahrungen mit sich. Eines verbindet junge Architekten in Deutschland und Spanien ganz sicher: die…