Boden

Schlagwort

Im Interesse der Schimmelbekämpfung gilt es, feuchte Stellen unterem Estrich zu vermeiden
Schimmelvermeidung in Schwimmenden Estrichen

Sind schwimmende Estrichaufbauten noch zeitgemäß?

Im Zuge allgemeiner Schimmelbekämpfung kommt es vermehrt zu Untersuchungen bei der Bauabnahme. Eine neuralgische Stelle ist die Dämmung unterm Estrich, die durch Rohbaufeuchte und Wasserschäden gefährdet ist. Unser Autor schlägt zwei Lösungen vor.
objectflor.jpg

Böden innen Expona Simplay 19dB objectflor

Die neue Generation der selbstliegenden Designböden von objectflor heißt »Expona Simplay 19dB«. Aufgrund einer integrierten IXPE Trittschalldämmschicht von 19dB sind die Böden angenehm leise und eignen sich somit besonders gut für den Einsatz in Bereichen mit starker Beanspruchung und Nutzung. Die Vinylböden müssen nur mit einem Tackifier fixiert…
Haro_Interior_Wall_02_komp.jpg

Vom Boden An die Wand

Holz ist als natürlicher Parkettboden ein besonderes Erlebnis und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Mit »HARO Interior« kann man edle Hölzer oder Original HARO Parkett nun auch auf Tische, Treppen oder an die Wand bringen. Bei »HARO Wall« hat der Kunde die Wahl zwischen zwei Bekleidungssystemen: Beim Verklebesystem sind die Elemente…
Ausgleichsschüttung CW 020 von Cemwood

Leicht wie Holz, beständig wie Stein

Schnell, trocken, ökologisch sinnvoll und schädlingsresistent – mit einer Ausgleichsschüttung aus mineralisch ummantelten Holzspänen lassen sich unebene Böden im Altbau nivellieren. Auch für Denkmale eignet sich das reversible System. 

Laute Farbe, leiser Klang

Zum Sommersemester 2015 wurde das Hörsaal und Campus Center (HCC) der Universität Kassel in Betrieb genommen, das nun das Herzstück des Campus Holländischer Platz bildet. Entworfen und geplant wurde das HCC vom Berliner Architekturbüro raumzeit. Bei der Auswahl des Fußbodens standen für Bauherr , Nutzer und Architekten zwei Aspekte im Vordergrund:…
Olio-Therm von Die Parkettschmiede

Parkettschutz mit dem Flammenwerfer

Ein neues Verfahren schützt stark belastete Holzböden deutlich länger als herkömmliche Lacke oder Öle – und eignet sich auch für Baudenkmale.

Bunte Böden

Wahrscheinlich wird nicht jeder zustimmen, aber Schule kann durchaus schön sein, zumindest in der Architektur. Das zeigt sich dort, wo bunte Böden die Atmosphäre auflockern. Farbig, belastbar und pflegeleicht lösen die Reaktionsharz-Böden von Silikal in stark frequentierten Räumen eine schwierige Aufgabe. Die Böden lassen sich auch außerhalb der…

Farbliche Akzente

Das ist doch einmal eine schöne Adresse: Die Integrierte Gesamtschule Osnabrück ist im »Grünen Weg« beheimatet. Im Innern des Gebäudes wurde viel Wert auf die bestmögliche Qualität bei der Ausstattung der Schule gelegt. Beim Boden fiel die Wahl auf den emissionsarmen Kautschuk-Belag »norament grano«. Architekt Axel Winter von Reinders Architekten…

entspannter Boden

Der Lanserhof in Marienstein/Waakirchen hoch über dem Tegernsee von ingenhoven architects wurde im vergangenen Jahr eröffnet. Das Gebäude mit seinem klösterlich anmutenden Innenhof wurde als Wellness- und Entspannungsoase konzipiert. Um das entsprechende Ambiente und die hohen gestalterischen Anforderungen zu erfüllen, waren technisch anspruchsvolle…

Schiebe-Dreh-System

Bewegliche Schiebewände lassen sich einfach öffnen oder schließen und ermöglichen die Balkon- und Terrassennutzung auch bei schlechtem Wetter. Zwei Schiebewände von Sunflex ermöglichen eine Luftschalldämmung bis Rw = 34 dB. Das System ist als Ganzglasvariante »SF25« oder als Variante »SF30« mit Aluminiumrahmen verfügbar. Als isolierverglaste Ausführung…