Beton

Schlagwort

lichtreflektierender Beton »BlingCrete«

Beton mit Bling-Effekt

Spezifische Betone erfüllen funktionale und zunehmend auch ästhetische Anfoderungen. Sichtbetonoberflächen, glatt, mit Struktur oder fotorealistischer Abbildung, sind bekannt. Nun hat eine interaktive Materialkombination aus Beton und Glas die Marktreife erreicht. »BlingCrete« vereint die positiven Eigenschaften von Beton mit der Eigenschaft retroreflektierender…

Die gesamte Bandbreite

Gemeinsam mit 15 Partnern aus der Zement- und Betonindustrie zeigt BetonMarketing Deutschland auf über 1 000 m² aktuelle Entwicklungen rund um den Baustoff Beton. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema Betonkernaktivierung. Ein weiterer auf der noch jungen Technologie des »Gradientenbetons«. Die Gradierung der Materialeigenschaft wird dabei entweder…
Massive Aufwertung

Brücke bei Lorüns (A)

Nur wenige Meter von der Autobahnausfahrt Bludenz-Montafon in Vorarlberg entfernt, erstreckt sich am Straßenrand zwischen Schnellstraße und Fluss eine Fuß- und Radwegbrücke, die auf den ersten Blick mehr Kunstwerk als Ingenieurbauwerk zu sein scheint, mehr Skulptur als Brücke. Gestalterisch prägnant und in Beton gegossen, behauptet sie sich massiv…
Beton: nachhaltig bauen

broschüren

Als meist genutzter Baustoff spielt Beton bei der Betrachtung der Nachhaltigkeit eines Gebäudes eine besonders wichtige Rolle. Vor diesem Hintergrund hat die deutsche Zement- und Betonindustrie das Forschungsvorhaben »Nachhaltig Bauen mit Beton« ins Leben gerufen. Das Projekt hat die unterschiedlichen Aspekte der Nachhaltigkeit beim Bauen und Bewirtschaften…

Kirche bauen – Akzeptiert Gott Beton? (Ulm)

Manch ein Leser des Ausstellungstitels mag sich fragen, ob Beton inzwischen eine derart negative Konnotation hat, dass selbst Gott diese Materialwahl bei Kirchenbauten nicht akzeptieren könne. Oder steckt am Ende gar die Betonindustrie mit ihrem Slogan »Es kommt drauf an, was man draus macht« hinter dem Projekt? Dem war nicht so, die Schau musste…

Mustersiedlung Hadersdorf

Neues Wohnen in Wien. Redaktion Atelier Krischanitz, Anna Dabernig. 116 Seiten mit 167 Abbildungen und Plänen. Gebunden, 24 Euro. Verlag Niggli, Sulgen/Zürich, 2009
Holz im Verbund mit Stahl und Beton

Paroli im Gewerbepark

Blickt man über Deutschlands Grenzen in die ländlichen Gebiete Österreichs oder der Schweiz, sieht man in der Regel häufiger als bei uns rein als Holztragwerk ausgeführte Bauten. Umso mehr überrascht es so zunächst, dass beim Schweizer Holzpreis 2009 auch ein Neubau ausgezeichnet wurde, der sich verschiedener Materialien bedient – und sich dabei…
Textilbeton-Sandwichelemente

Ein Sandwich aus Textilbeton

Seit knapp acht Jahren befasst sich der Lehrstuhl Baukonstruktion 2 der Architekturfakultät an der RWTH Aachen mit der Anwendung von Textilbeton. Nach der Entwicklung und Untersuchung von Schalentragwerken oder studentischen Möbelentwürfen aus dem Verbundwerkstoff (db 7/2007, s. S. 72 ff) wurde inzwischen ein Experimentalbau mit Textilbeton-Sandwichelementen…

Wasserspiele

Die Verknüpfung von Beton und Wasser war das Thema eines Kurses für Architekturstudenten im Hauptstudium an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HWTK) in Leipzig. Vom Entwurf bis zum Ausschalen reichte die Aufgabe, die den Studenten ein Gefühl für den Baustoff und ein wenig Praxis vermitteln sollte. Die meisten gestalteten einen Brunnen,…

Landquart-Brücke befestigt

Eine der wenigen Schweizer Brücken mit Vierendeelträger ist vom Ingenieurbüro Conzett, Bronzini, Gartmann, Chur, restauriert worden. Die Brücke über den Fluss Landquart im Ortsteil Dalvazza des graubündischen Küblis wurde 1924/25 vom Architekten und Bauunternehmer Nicolaus Hartmann aus St. Moritz gebaut, der übrigens mit Paul Bonatz befreundet…