Startseite » Berlin »

Seite 5

Schlagwörter - Berlin

Bücher
Selman Selmanagic und das Bauhaus

Die Bauwerke und Kunstdenkmäler von Berlin. Von Aida Abadžic Hodžic. 362 S., ca. 320 farb- und S/W-Abb., Schutzumschlag, 69 Euro, Gebr. Mann Verlag, Berlin 2018

Diskurs
Das Schinkel-Schloss

~Falk Jaeger
Geschichte wiederholt sich. In Berlin war beschlossen worden, das Hohenzollernschloss zu rekonstruieren. Es ging um die Wiederherstellung eines liebgewonnenen Bilds. Dann suchte man nach einem irgendwie passenden Inhalt, und als jemand mit der Idee...

Berlin-Dahlem
Erweiterung Arndt Gymnasium

~Jürgen Tietz
Die einstige Schönheit vieler Berliner Schulen ist heute nur noch eine bröckelnde Erinnerung. Das hat wenig mit Romantik zu tun, aber viel mit langjähriger Verwahrlosung. Das gilt auch für das Arndt-Gymnasium im noblen Berliner Südwesten. Da...

Kindl Zentrum für zeitgenössische Kunst in Berlin
Bilder statt Bier

Auf dem Gelände der ehemaligen Kindl-Brauerei ist ein Ort für zeitgenössische Kunst entstanden. Krekeler Generalplaner und grisard‘architektur haben die Bauten nicht nur behutsam restauriert, sondern auch mit einem auffälligen Treppenhaus ergänzt.

Die Berliner Landespolitik agiert ohne Strategie
Failed state an der Spree

Reden wir über die Zukunft. Ein Thema, das in Deutschland mit Angst belastet ist anstatt Zuversicht zu erzeugen. »German Zukunftsangst« dominiert auch in der deutschen Hauptstadt.

Berlin-Köpenick
Hospiz der DRK Kliniken Berlin

~Oliver G. Hamm
Eine »sichere Heimat, geschützte Wohnung und liebevolles Zuhause« soll es sein – so Stefan Kahl, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin der DRK Klinik Berlin in Köpenick und Initiator des dortigen Hospizes.
»Ein Ort, an dem sich ein Mensch in...

Expressionistische Utopien. Malerei, Zeichnung, Architektur
Wenzel Hablik (Berlin)

~Oliver G. Hamm
Was für ein Farben- und Formenrausch! Was für ein ausdrucksstarkes Gesamtwerk! Und vor allem: Was für eine Wiederentdeckung! Zwar ist Wenzel Hablik (1881-1934) bereits seit 1995 im schleswig-holsteinischen Itzehoe ein eigenes Museum gewidmet, aber...

Diskurs
Es grünt so grün

Die Zukunft der Fassaden, Dächer und Innenräume ist grün – zumindest wenn man vom großen Andrang und Interesse am »Weltkongress Gebäudegrün« am 20.-22. Juni in Berlin ausgeht. Die Fachvereinigung Bauwerksbegrünung (FBB) hatte eingeladen – gemeinsam mit dem...

Zankapfel Schlossrekonstruktion
Berlin wird Barock

Der Gegensatz ist unauflöslich: Hier Rekonstruktionsfans, die sich sozusagen an gebauten Fake-News berauschen möchten, dort jene, die den Widersinn darin beklagen. Bernhard Schulz frohlockt, dass Berlin allen etwas zu bieten hat.

Bücher
Taut baut

Geschichten zur Architektur von Max Taut. Mit Beiträgen von u. a. Max Dudler, Vittorio M. Lampugnani und Annette Menting. 80 S., 60 Abb., Klappenbroschur, 20 Euro, Verlag Klaus Wagenbach, Berlin 2017

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
1 Ausstellung im Aedes Architekturforum, Berlin
Mad arkitekter
Anzeige