Bauhaus

Schlagwort

Oskar Schlemmer. Meister der tanzenden Form.

Oskar Schlemmer

Meister der tanzenden Form. Von Elke Beilfuß. 160 S., 54 farb. und S/W-Abb., franz. Broschur, 14,90 Euro, Weimarer Verlagsges. 2016
Laubenganghäuser Bauhaus Dessau
Laubenganghäuser von Hannes Meyer in Dessau

Volksbedarf statt Luxusbedarf

Fünf schmale Häuser in Dessau-Törten gelten als Schlüsselwerk des Bauhauses unter der Leitung von Hannes Meyer. Am Sonntag sind sie in die Liste des Welterbes aufgenommen worden. Für die anstehende Sanierung werden sie derzeit gründlich erforscht.

Handwerk wird modern (Dessau)

Vom Spannungsfeld zwischen Handwerk und Industrie und vom Versuch des Bauhauses, eine Brücke zwischen den Antipoden zu schlagen, erzählt eine Ausstellung im Dessauer Bauhausgebäude – am Originalschauplatz der früheren Weberei im Werkstattflügel. Der erste Raum ist indes einer aktuellen Positionsbestimmung vorbehalten, die belegen soll, wie Designer…
Fensterbeschläge von Tecnoline

Sicherer Gropius

Was die Architekten und Designer der Bauhaus-Ära entwarfen, gilt als zeitlos schön. Nun bringen neue Fensterbeschläge die heute notwendige Sicherheit mit.

das bauhaus – #allesistdesign (Weil am Rhein)

Keine Kunstinstitution ist wohl besser erforscht als das Bauhaus: Die Publikationen zu allen, selbst den entlegensten Aspekten füllen Bibliotheken, die Ausstellungen zum 90. Geburtstag sind vorbei, die zum 100. befinden sich in Vorbereitung, samt Museumsneubauten oder -erweiterungen an allen drei historischen Bauhausstandorten. Vor diesem Hintergrund…

das prinzip coop

Hannes Meyer und die Idee einer kollektiven Gestaltung. Stiftung Bauhaus Dessau, Werner Möller in Zusammenarbeit mit Raquel Franklin (Hrsg.), 96 S., 97 Abb., Broschur, 14 Euro, Prill Vieceli Cremers, Zürich Leipzig 2015

Eine »Entscheidung«, die ratlos stimmt

1925 konnte Walter Gropius sein Meisterwerk in Dessau realisieren, eben das Bauhaus, und dazu die Meisterhäuser. Einen Wettbewerb gab es nicht, warum auch, er war ja vom Oberbürgermeister der aufstrebenden und betont modernen Industriestadt eingeladen worden, seine Lehranstalt hierher zu bringen, samt Schulgebäude. Wie sich die Zeiten doch geändert…

Fotografien von Hélène Binet (berlin)

Eine erstaunlich große Zahl von Besuchern wandelt an einem heißen Augusttag andächtig durch die ständige Sammlung des Berliner Bauhaus-Archivs. Deutlich weniger Interesse findet eine kleine, aber feine Sonderausstellung mit Werken der Architekturfotografin Hélène Binet aus ihrer 25-jährigen Tätigkeit. Ob es daran liegt, dass hier einmal nicht…
Wettbewerb zum Bauhaus Museum Dessau

Kulturelle Mitte

Die Stiftung Bauhaus Dessau hat eine Vorankündigung zum Wettbewerb für das Bauhaus Museum Dessau veröffentlicht. Am 2. März werden für den offenen, 2-phasigen Wettbewerb voraussichtlich die Unterlagen unter www.bauhausmuseum-dessau.de ausgegeben, Abgabe wäre am 13. April. Der geplante Standort für das Museum befindet sich im Stadtpark im Stadtzentrum…

Unscharfe Erinnerung

Man muss sich die Meisterhäuser vor 1990 nochmals vor Augen führen, wie sie dem Verfall näher waren als dem Weiterleben: im DDR-üblichen Schmutziggrau, mit Wasserschäden, löchrigem, schrundigem Putz, mit vermauerten Glaswänden und maroden Holzfenstern, mit außen angefügten Schornsteinen für die Einzelraum-Ofenheizung. Heute steht an der Ebertallee…