Bauder

Schlagwort

Bauder.jpg

KOMPLETT

Um Dächer sicher zu machen, bietet Bauder mit »Solar UK Flachdach« und »Solar UK Gründach« durchdringungsfreie, einfach zu montierende und modulunabhängige Unterkonstruktionen an. Solar UK Flachdach wird aus den wenigen Teilen Hauptstruktur, Bodenplatte, Manschette, Bajonett und Sicherheitsstift schnell montiert. Solar UK Gründach ist die Kombination…
Bauder_Galabau_2018_PI_Retetionselement_RE_40_Bild02.jpg

Verzögerter Abfluss

Bei Starkregen sind viele kommunale Kanalsysteme überlastet – es kommt zu Rückstau, überfluteten Straßen und Kellern. Eine Option, dem entgegen zu wirken, sind begrünte Dachflächen mit entsprechenden Wasserspeichersystemen, die zumindest einen Teil der versiegelten Flächen kompensieren. Der Gründachaufbau saugt sich mit Wasser voll und verzögert…
Bauder_Galabau_2018_PI_Retetionselement_RE_40_Bild02.jpg

rückhalt

Begrünte Dächer können eine wichtige Rolle für die Verbesserung der Lebensqualität und des ökologischen Gleichgewichts in unseren Städten spielen, v. a. bei den immer häufiger auftretenden Starkregen-Ereignissen. Wasserrückhaltung und Abflussverzögerung sind wesentliche Eigenschaften von Dachbegrünungen. Der Gründachaufbau saugt sich wie ein…
Bauder_D+H_2018.jpg

Gefälle-Dämmung

Da stehendes Wasser Schäden verursachen kann, müssen Flachdächer in der Regel mit einem Gefälle ausgeführt werden. Damit auch auf Baustellen mit Zeitdruck schnell und sicher eine hochwertige Gefälledämmung verlegt werden kann, hat Bauder mit dem alukaschierten »BauderPIR FA Gefälle« ein neues System entwickelt, das mit zweiprozentigem Gefälle für…
Bauder_D+H_2018_PI_BauderLIQUITEC_Bild01.jpg

Jetzt auch flüssig

Schon lange ist das Flachdach zum »Nutzdach« geworden – z. B. für Photovoltaikanlagen, Wärmetauscher und Klimaanlagen. Diese Entwicklung führt dazu, dass mehr und v. a. komplexere Durchdringungen und Details auf dem Flachdach entstehen. Hier bietet sich Flüssigkunststoff an. Die Anforderungen an eine sichere Flüssigabdichtung sind hoch,…

Regen- und hagelfest

Um auf die sich ändernden Witterungsverhältnisse zu reagieren, hat Bauder zwei neue Bitumen-Steildachbahnen entwickelt. Neben einer nicht diffusionsoffenen Unterdeckbahn gibt es die diffusionsoffene Unterspann- und Unterdeckbahn »BauderTOP DIFUTEX NSK«, die sich direkt auf Sparren, Holzschalung, Wärmedämmung und in der Fassade verlegen lässt.…

Grün IV

Um die extensive Begrünung von kleinen Dachflächen so sicher, einfach und kostengünstig wie möglich zu machen, hat Bauder zwei Gründachpakete für Dachneigungen von 0-10° zusammen-gestellt: Das Komplettpaket »Standard« eignet sich insbesondere für massiv gebaute Garagen und beinhaltet alle Komponenten für 10 m2 Gründachfläche. Eine SDF-Matte mit…

verträglich

Jeder Dritte ist Allergiker – diese Tatsache nahm Bauder zum Anlass, das »Wohlfühldach« zu entwickeln. Die Komponenten sind der seit 40 Jahren bewährte Hochleistungsdämmstoff »BauderPIR« auf den Sparren und das neue »Bauder Dämmvlies« zwischen den Sparren. Bauder PIR bietet mit der Wärmeleitstufe (WLS) 023 eine hohe Dämmleistung bei sehr geringer…

Vakuum für die terrasse

Wenn Dachflächen als Terrassen genutzt werden sollen, entstehen aufgrund der Aufbauhöhen oft unschöne Stolperfallen. Um Anschlusshöhen einzuhalten, die mit den üblichen Dämmstoffen nicht möglich sind, hat Bauder eine platzsparende Vakuum-Dämmung entwickelt. »BauderVIP TE« nutzt einen Vakuum-Isolierkern, für den Kieselsäure von Aluminiumverbundfolie…
Nachhaltige Dachsysteme für die »Waterhouses« in Hamburg-Wilhelmsburg

Auf und mit dem Wasser

Zurzeit gibt es weltweit gerade einmal 750 Gebäude, die aufgrund ihrer nachhaltigen Konzeption von der DGNB zertifiziert oder vorzertifiziert sind. Pünktlich zur Eröffnung der letzten Internationalen Bauausstellung IBA 2013 entstanden in Hamburg-Wilhelmsburg die WaterHouses, das erste »NWO11«-Projekt (Neubau Wohngebäude Version 2011) der DGNB mit…