Bäder

Schlagwort

Keuco.jpg
Keuco

Badausstattung für WAVE von GRAFT

Wie eine Superyacht sollte sich WAVE mit seinen 161 Apartments, Flats und Penthouses über der Spree in Berlin erheben – so der Anspruch der Architekten vom Büro GRAFT. Die Ausstattungsdetails namhafter Hersteller erfüllen den Anspruch an Qualität, Design, Hochwertigkeit und Extravaganz. Die Bäder sind mondän in ihrer Ausfertigung, minimalistisch…
Elektrische Fußbodenheizung von Warmup

Minimale Aufbauhöhe

Warme Füße im Bad und unter der Dusche: Die elektrischen Bodenheizsysteme von Warmup eignen sich durch ihren flachen Aufbau besonders für die Sanierung.
Sanftläufer-Pumpe von Gang-Way

Bodengleiche Duschen nachrüsten

Besonders wichtig ist ein komfortables und unfallsicheres Badezimmer für ältere Bewohner. Für sie kann jede Schwelle zur Gefahr werden. Der nachträgliche Einbau bodengleicher Duschen bietet hier gleich mehrere Vorteile. Er beseitigt Barrieren wie den Einstieg in eine Badewanne oder eine herkömmliche Dusche und schafft in kleinen und schmalen Bädern…

Schlankes Mauerwerk

Im Zentrum der bautechnischen Ausführungen einer Mehrfamilien-Wohnanlage in Olching, nordwestlich von München, stand ein umweltgerechtes Energiekonzept: Einen wesentlichen Beitrag zum KfW-Energieeffizienzhaus-Standard 55 leistet die schlanke monolithische Gebäudehülle, die für den baulichen Wärmeschutz sorgt. Der gefüllte Mauerziegel »Unipor W08…
Betriebswirtschaftliche und planerische Aspekte im Bäderbau

Oben schwimmen

Untergang oder Neuanfang? Die deutsche Bäderlandschaft verändert sich: kaum ein Schwimmbad, das rentabel ist. Die Personalkosten steigen, weil man sich mit mehr Dienstleistungsangeboten über Wasser halten will. Energiepreise klettern in die Höhe. Der Sanierungsbedarf wächst ohnehin seit Jahren kontinuierlich. Umso wichtiger also ein wirtschaftlich…