Artemide

Schlagwort

ph_ferrari_Discovery_vertical.jpg

LichtScheibe

Ist es eine Leuchte oder ein Objekt? Wie funktioniert das? Auf dem Messestand von Artemide gab es wie gewohnt zahlreiche Neuheiten zu entdecken. Doch vor einem Exponat blieben wohl die meisten Besucher stehen und staunten – und schossen den einen oder anderen Schnappschuss. Das (Foto-)Objekt der Begierde war »Discovery«, eine kreisförmige Leuchte,…
Artemide-Leuchten in der Elbphilharmonie

Vom Gebäude Inspiriert

Das Westin Hamburg, Luxushotel in der Elbphilharmonie, punktet durch spektakuläre Architektur, Ausblicke über die Hansestadt und Wohlfühlatmosphäre, zu der nicht zuletzt auch 3 592 Leuchten von Artemide beitragen. Designer Tassilo Bost entwickelte gemeinsam mit Ingenieuren und Lichtplanern von Artemide das Leuchtensystem »Sofocle«. Ihr geschwungener…

Mit neuer Technologie

Die filigrane Pendelleuchte »ELLE« [18] sowie die reduzierte Stehleuchte »GI« [19] sind Produktneuheiten von Artemide, die Firmengründer und Inhaber Ernesto Gismondi selbst entworfen hat. Beide Leuchten nutzen eine patentierte ALEF-Technologie, die ursprünglich für die Hintergrundbeleuchtung von TV-Bildschirmen entwickelt wurde. Diese ermöglicht…

Variable Lichtbündel

Die LED-Strahler »CATA« für die Akzentbeleuchtung in Museen, Shop- und Hospitality-Bereichen von Artemide zeichnen sich durch ihre Energieeffizenz sowie ihre variablen Lichtstärken aus. Sowohl hoch konzentrierte, klare als auch mittlere, nicht blendende Lichtbündel sind möglich. Diese Kombination aus Leuchtkraft, Effizienz und Präzision ist auf…