Armatur

Schlagwort

AXOR_Citterio.jpg

Hansgrohe: Armatur AXOR Citterio Select

Die Armatur »AXOR Citterio Select« ist seit diesem Jahr mit zwei unterschiedlichen Strahlarten ausgestattet – ein starker Laminarstrahl und ein weicher Brausestrahl. Der Wechsel erfolgt über die Umstelltaste an der Stirn der Armatur. Der Wasserfluss wird über den Select-Knopf am Armaturenhals gestartet und gestoppt – mit voreingestellter Wassermenge…
Hansa_Designo.jpg

Tinyhouse

In Zeiten zunehmenden Wohnraummangels werden »Kleinsthäuser« immer beliebter. Passend dazu hat Hansa die berührungslose Armatur »HANSADESIGNO« mit »Mikado®«-Strahlregler entwickelt. Die Ausladung von nur 100 mm ist ideal für kleine Waschtische geeignet. Mit einer Durchflussmenge von 2 l /min spart sie nicht nur Platz, sondern auch…

Mit Sensor

Für größtmögliche Hygiene und einen sparsamen Wasserverbrauch hat Kludi das klare, minimalistische Design der »Zenta«-Armatur mit berührungsloser Sensortechnik kombiniert. Für den Wandeinbau kommt die Armatur mit Rosetten in rund und soft-edge sowie einem Auslauf in den Längen 190 oder 240 mm zum Einsatz. Das Sensorfenster ist passend zur Armatur…

berührend

Viele Küchenarmaturen verfügen bereits über Auszugsbrausen oder eine elektronische Steuerung. »KWC ZOE touch light PRO« ist die erste Armatur, die beide Eigenschaften vereint. Die Armatur besitzt keinen Hebel – ein Antippen des seitlichen Bedienelements genügt. Vorprogrammierte Einstellungen liefern kaltes, warmes oder heißes Wasser, die jeweilige…

Organisch

Nach drei Jahren intensiver Zusammenarbeit mit Philippe Starck, hat hansgrohe mit seiner Marke Axor die Armaturenserie »Axor Starck Organic« auf der ISH präsentiert. Ihre organisch gehaltene Formgebung ist kraftvoll und minimalistisch zugleich, der Wasserdurchfluss mit 3,5 l/min. sehr sparsam. Dazu lassen sich Wassermenge und -temperatur getrennt…

Unterputz

Platzprobleme rund um die Küchenspüle können jetzt z. B. mit der Armatur »Axor Uno²« reduziert werden: Die Neuheit aus dem Portfolio von Hansgrohe besitzt einen schwenkbaren Teleskopauslauf, der an der Wand befestigt wird. Ein weiterer Vorteil der Wandmontage: Um die Basis der Armatur kann sich kein Wasser sammeln. Dazu lässt sich der Bedienhebel…

Ohne Titel

Klappbar ist die Badearmatur aus der Designserie »Moments« von Ideal Standard. Mit einer einfachen Handbewegung lässt sich der Auslauf einschwenken und die Ausladung der Armatur von 204 mm auf 91 mm reduzieren. Mit der Klappfunktion lässt sich aber nicht nur der Platzbedarf der Armatur verringern, sondern gleichzeitig dient diese Funktion auch…