Architekturkritik

Schlagwort

Architekturkritik ist …

~Vittorio Magnago Lampugnani, Mailand/Zürich Architekturkritik sollte die Leser möglichst nah an die Architektur, sei sie gebaut oder nicht, bringen, ihnen enthüllen, was sich hinter den Formen und Bildern verbirgt, und sie damit in die Lage versetzen, sich ein eigenes Urteil zu bilden.

Architekturkritik ist …

~Markus Hammes und Nils Krause, hammeskrause architekten, Stuttgart Architekturkritik muss, nach empathischer und kontextueller Würdigung der architektonischen Intentionen, kritisch werten und ist – wenn intelligent – geeignet, einen bereichernden Diskurs anzuregen.

Architekturkritik ist …

~Nikolaus Bernau, Berlin Architekturkritik darf sich nicht in den Dienst von Investoren und Architekten stellen, selbst nicht im besten Sinn. Sie hat denjenigen zu dienen, die mit der Architektur leben müssen.
Christof_Bodenbach.jpg

Architekturkritik ist …

Architekturkritik gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar. (frei nach Paul Klee) ~Christof Bodenbach, Architekturjournalist, Wiesbaden
Knut Einar Larsen

Architekturkritik ist …

… to convey an understanding of a building both as a creation and as a process. It reflects the complex set of problems and processes comprised in the realization of the building. ~Knut Einar Larsen, ehem. NTNU Trondheim

Architekturkritik ist … (Brückner)

~Peter und Christian Brückner, Brückner & Brückner Architekten, Tirschenreuth Architekturkritik soll das Wesen der Architektur in verständlichen Worten einfangen. Sie soll das erfassen und transportieren, was Bilder nicht vermitteln können. Das Medium Text soll so dazu beitragen, Architektur zu entschlüsseln.

Architekturkritik ist … (Schüring)

~Andreas Schüring, Andreas Schüring Architekten, Münster ... die vielen schönen Fotos ignorieren und wirklich da sein, wo gebaut wird. Das Minimum jeder Architekturkritik und doch so selten.

Architekturkritik ist … (Kreykenbohm)

Architekturkritik ist die Kunst, Gebautes in Worte zu fassen. ~Susanne Kreykenbohm, BDA Niedersachsen
aaf_atelier_fuer_architektur_und_forschung_k.jpg

Architekturkritik ist … (Sabour)

Architekturkritik übt man über auffallende Räume der gebauten Umwelt aus. Sie gründet sich auf die Interpretation des entwerfenden Architekten über sein Werk. Erst dann kann man positive und negative Aspekte zählen. Aber v. a. sollten die leuchtenden Aspekte der Baukunst entdeckt werden, die unsere Disziplin vom Bauen unterscheiden, sei es im…
Joerg_Himmelreich_k.png

Architekturkritik ist … (Himmelreich)

Am Anfang einer guten und relevanten Architekturkritik steht das Formulieren einer eigenen Haltung. Definiert und formuliert ein Kritiker diese nicht, wird sein Text keinen Fokus haben und auch der Leser wird nicht nachvollziehen können, an welchen Maßstäben gemessen wurde. ~Jørg Himmelreich, Chefredakteur archithese, Zürich