architekten

Schlagwort

2. db-Wettbewerb: Ziellinie in Sicht

3 Leinfelden, 15. September. – Der Strom der Einsendungen für den 2. db-Wettbewerb zum Bauen im Bestand schwillt täglich an – ob wir dieses Jahr wieder auf 360 Beiträge kommen? Nach dem Auspacken wird jedes neue Projekt erst einmal interessiert...
Wohnhaus Hans Demarmels, Zürich

Im Geiste Le Corbusiers

Kaufmann Widrig Architekten sanierten mit behutsamen Eingriffen das ehemalige Wohnhaus eines Corbusier-Anhängers. Unangetastet blieben der Sichtbeton und die roten Klinkerfliesen, ergänzt wurden schwarz durchgefärbte Einbauten aus Holzwerkstoffplatten.

Aus 150 Jahren db

In Zeiten, in denen sich der Statusgewinn mit der Berufsbezeichnung »Architekt« nicht mehr von alleine einstellt, richten wir den Blick auf das lange Ringen um ein angemessenes Bild des Berufsstands. Im Gründungsjahr der »Deutschen Bauzeitung« waren rasante technische Umwälzungen im Gange, für die viele neue Bauten in kurzer Zeit errichtet werden…

Mehr Wert

»Dann mach ich es selbst! – Eigeninitiativen von Planern und Architekten« war das Thema der diesjährigen TRI, dem immer wieder gelungenen Internationalen Symposium für energieeffiziente Architektur im Bregenzer Festspiel- und Kongresshaus. Dort standen an drei Tagen im Mai Projekte im Vordergrund, die auf unternehmerische Modelle für nachhaltiges…
Richard-Wagner-Museum

… Bayreuth

~Enrico Santifaller Sein Wähnen sollte Frieden finden – erhoffte sich Richard Wagner von seinem im Jahre 1874 fertiggestellten »Haus Wahnfried« in Bayreuth. Doch die von Carl Wölfel nach Vorstellungen des Komponisten sowie des Berliner Architekten Wilhelm Neumann erbaute Künstlerbehausung –...
Lutherarchiv in Eisleben

Haus für einen Puristen

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Geburtshaus Martin Luthers hat das Architekturbüro Atelier ST ein Schmuckstück geschaffen. Das Gebäude in der Seminarstraße 2 befindet sich seit 2005 im Eigentum der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt und gehört zur UNESCO-Welterbestätte der Luthergedenkstätten Eisleben. 1861/62 als Schulhaus erbaut…
Wohnungsbau am Mehrgenerationenplatz Forstenried in München

Einer für alle

Eine neue Waldorfschule in München versteht sich als »Mehrgenerationenplatz«, der nicht nur vielfältige Schulgebäude umfasst, sondern auch Geschosswohnungsbau beinhaltet. Mit zahlreichen baulichen und organisatorischen Angeboten zur Ausbildung einer engen Hausgemeinschaft bietet der Neubau beste Voraussetzungen für ein aktives Miteinander verschiedener…
Wohnhochhaus in Wien (A)

Der Tanz des Lattenzauns

Der Citygate Tower im äußersten Norden von Wien ist eine eigenwillige Erscheinung. Das 35-geschossige Wohnhochhaus vereint Ästhetik und Banalität, Opulenz und Wirtschaftlichkeit, silbernschimmernde Eleganz und kostengünstigen Baumarkt-Chic.

Campus-Hotel

1 Weithin sichtbar steht das organisch geformte Boardinghouse als neues Wahrzeichen auf dem Gelände des Innovations- und Gründerzentrums Biotechnologie (IZB) in Martinsried. Der Campus-Tower vom Büro Stark Architekten beherbergt Wissenschaftler und Geschäftsreisende aus aller Welt. Hinter der weißen, dynamisch geformten...
Deutsche Schule

Neu in Madrid (E)

Die neue Deutsche Schule am äußersten nördlichen Stadtrand von Madrid ersetzt den bisherigen Standort in der Innenstadt. Der Entwurf von Grüntuch Ernst Architekten, die sich 2009 im Wettbewerb durchgesetzt hatten, beinhaltet ein Ensemble aus drei Haupthäusern – Kindergarten für ca. 300 Kinder (zweigeschossig), Grundschule (dreigeschossig) und…