Archicad

Schlagwort

AC22_Fassade_1.jpg

Freie Fassaden

Die neue «ARCHICAD«-Version 22 verfügt über ein ganz neues Werkzeug, mit dem Fassaden frei entwickelt und eigenständige Designs, Muster oder Profile gestaltet werden können. Das soll dem Hersteller zufolge den Entwurfs- und Gestaltungsprozess verbessern. Während noch am Entwurf gezeichnet wird, erledigt die Software im Hintergrund bereits die Verschneidung…
Graphisoft_ac21-press-screenshots-stairsrails-01.jpg

Smartere Treppe

Das in der db-Ausgabe 10/2017 vorgestellte neue Treppenmodul von Archicad 21 wurde erweitert. So lassen sich jetzt Treppenkonstruktionen bei Geschosshöhen-Änderungen einfacher anpassen. Bereits der Treppen-Entwurf wird mit einer speziellen Technologie unterstützt: Wählt der Planer aus den zahlreichen Gestaltungs- und Konstruktionsvarianten eine…
db1017Soft2_Graphisoft.jpg

Treppenplanung

6 »Archicad« hat ein komplett neu entwickeltes Treppenwerkzeug erhalten. Es soll die Planung vereinfachen und über Programm-Voreinstellungen globale und lokale Standards erfüllen. Durch einen intelligenten Algorithmus und das Festlegen von Grundparametern wie Steigung oder Treppenkubatur werden im Hintergrund normenkonforme Varianten berechnet.…

Kontrolliert

Mit der aktuellen Version 20 der BIM-Software »ARCHICAD« legt Hersteller Graphisoft den Fokus auf das I (»information«) in BIM. Alle Informationen, auch die nicht geometrischen, lassen sich zentral im Gebäudemodell nutzen und verwalten. Mithilfe neuer, frei definierbarer Bauteileigenschaften können Informationen, die bislang parallel zum Modell…

BIM und BEM

Während sich das energetische Verhalten eines Architekturmodells in früheren »ARCHICAD«- Versionen nur über das Add-On des »EcoDesigner« ermitteln ließ, ist laut Hersteller mit der neuen Version 16 eine Energiebewertung des Gebäudeentwurfs direkt im Programm möglich: Aus dem BIM-Modell kann nun also noch ein »Building Energy Modell« (BEM) erzeugt…
MaxonForm für ArchiCAD

Ohne Titel

MaxonForm für ArchiCAD Gerade Wände, rechteckige Fenster und aus ebenen Flächen zusammengesetzte Dächer gehören zum Standardrepertoire jedes Hochbau-CAD-Systems. Auch Kreisbögen oder Freiformkurven beim Wandverlauf, bei der Kontur von Öffnungen und dem Querschnitt von Dachflächen bieten mittlerweile alle guten Programme an und decken damit die…
California 3000 mit »direkter Datenanbindung« an ArchiCAD

Software unter der Lupe

California 3000 mit »direkter Datenanbindung« an ArchiCAD