Alwitra

Schlagwort

_______________________________
alwitra

Dachabdichtungssystem Evalastic

Mit »Evalastic« bietet der Flachdachspezialist alwitra ein Dachabdichtungssystem für nachhaltiges und klimafreundliches Bauen. Das Produkt zeichnet sich laut Hersteller durch Thermoelastizität, Bitumenverträglichkeit, Dämmstoffneutralität und Weichmacherfreiheit aus. Evalastic-Dachbahnen werden durch Erwärmung mittels Heißluft materialhomogen und…
Sven-Erik_Tornow

Integrierte Brandlage

Mit der neuen Dachabdichtungsbahn »EVALASTIC® VG« erweitert alwitra ihr ökologisches und ökonomisches Dachabdichtungssystem für nachhaltiges Bauen um eine weitere Variante. Unterseitig ist die neue Bahn mit einem Glas-/Polyestervlies (GV/PV) kaschiert, das sowohl als Brandschutzlage als auch als Dampfdruckentspannung und Bewegungsausgleich wirkt.…
Außergewöhnliche_Farben_am_Neubau_der_Jugendherberge_in_Bayreuth_nach_den_Plänen_der_Architekten_von_LAVA_–_Laboratory_for_Visionary_Architecture.

Sicher und Funktional

Mit der 2017 neu eröffneten Jugendherberge in Bayreuth geht das Deutsche Jugendherbergswerk DJH einen weiteren Schritt in die Zukunft. Bereits 2009/10 überzeugten die Architekten von LAVA Laboratory for Visionary Architecture mit dem Umbau der ersten »Designjugendherberge« Deutschlands in Berchtesgaden – mit einem »Mehr« an Architektur und mit…

PV gebogen

Die nach Angabe des Herstellers weltweit erste Solardachbahn mit semiflexiblen PV-Modulen aus kristallinen Silizium-Solarzellen hat alwitra mit »EVALON® Solar cSi« als Prototyp auf der BAU vorgestellt. Sie erweitert die bekannte Dachabdichtungsbahn »EVALON® Solar« um PV-Module, die pro Bahn von 1,55 x 3,49 m effiziente 450 Wp liefern. Damit benötigt…

Spektrum erweitert

Sichere, langlebige und ästhetische Flachdachabdichtungen erfordern individuelle und kreative Lösungen. Um die Funktion und Farbästhetik seiner hochwertigen Dachrand-Aluminium-Profile zu optimieren, hat alwitra sein Angebotsspektrum durch eine hochmoderne Pulverbeschichtungsanlage erweitert, die speziell für die Anforderungen und Bedürfnisse von…

Baukastensystem

Für die zuverlässige Entwässerung von Flachdächern bietet alwitra ein neues Programm an Dach- und Notabläufen sowie Lüftern an. Um eine variable Nutzung der Abläufe zu ermöglichen und gleichzeitig die Anzahl der Einzelteile gering zu halten, hat das Unternehmen ein Baukastensystem entwickelt. Die einheitlich in Schwarz gehaltenen Zubehörteile sind…

Doppelfunktion

»DayLuxe window« verbindet die Ästhetik eines modernen Flachdachfensters mit den technischen Vorzügen einer klassischen Lichtkuppel. Das Fenster besteht aus einem wärmedämmenden Aufsetzkranz aus weißen, extrudierten PVC-Kunststoffprofilen. Hierauf wird ein Rahmen in Mehrkammerkonstruktion mit eingelegter Verbund-Sicherheitsglas-Scheibe (HR++) montiert,…

Bewährt

In Halle A3 präsentiert sich der Flachdachspezialist Alwitra aus Trier mit seinen Dach- und Dichtungsbahnensystemen »Evalon« und »Evalastic«. Seit 50 Jahren werden die Bahnen mit Zubehör und passenden Dachrandprofilen auf Dächern in der ganzen Welt verarbeitet – wie z. B. auch auf dem neuen Stonehenge Besucherzentrum bei Salisbury (GB).

Thermisch getrennt

Ein Flachdachfenster aus Aluminium mit Isolierverglasung und einem integrierten Neigungswinkel von 3° hat alwitra mit »Brakel® Greenlite« nun im Portfolio. Der durchschnittliche U-Wert der Oberlichter liegt bei 1,1 W/m²K, das Schalldämmmaß beträgt Rw = 31 dB. Die Öffnungshöhe entspricht 300 mm, wenn man sich für die lüftbare und nicht für die fest…

Dauerhaft

Wer ein gestalterisch ansprechendes, dauerhaftes und durchgehend wasserdichtes Anschlussprofil ohne sichtbare Verschraubungen für Dachabdichtungen an aufgehenden Bauteilen sucht, wird bei alwitra fündig. Die Produktserie »WA I-Ü150 E« besitzt als wesentliche Komponente ein stranggepresstes Aluminium-Klemmprofil, das durch seine Biegesteifigkeit…