Abriss

Schlagwort

Landratsamt Karlsruhe Badenwerk
Landratsamt Karlsruhe steht vor dem Abriss

Mit schlechtem Beispiel voran

Dass eine Denkmalbehörde ihren eigenen Sitz, ein eingetragenes Baudenkmal, abbrechen will, kommt nicht alle Tage vor – genau dieses Schicksal droht allerdings dem früheren Badenwerk-Hochhaus, in dem inzwischen das Landratsamt Karlsruhe residiert.

abriss!?

Um den Schutz von – zumal eher unpopulären – Baudenkmälern ist es schlecht bestellt. Die Denkmalpflege erlebt ihren größten Einbruch seit dem Europäischen Denkmalschutzjahr 1975: Schützenswerte Bausubstanz wird in undenkbarem Umfang erst dem Verfall preisgegeben und schließlich abgerissen. Ein Schicksal, das Gebäude aller Epochen gleichermaßen…

Museumsinsel

Von Thomas Florschuetz und Durs Grünbein. 120 Seiten mit Farbfotos. Gebunden, 38 Euro, 65,30 sFr. Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln, 2006

Berliner Traditionen

Anfang Januar sind die Baufirmen angerückt, um mit dem Abriss des Palastes der Republik zu beginnen. Gut ein Jahr soll es dauern, dann ist das Gelände frei geräumt zu einer Carte Blanche wie 1950, als Ulbricht das Stadtschloss sprengen ließ. Damals war man mit den Planungen und Beschlüssen schon viel weiter als heute, doch es dauerte über zwanzig…
Zum Thema

Öffnung und Aneignung

»Wenn in einer Familie nicht mehr Saxophon gespielt wird, was tut man dann? Man verkauft es. Oder man packt es gut für später weg. Oder, was eigentlich das Beste wäre, man lernt es spielen. Das kostet zwar Mühe, auch Geld, ist dann aber toll. In den schrumpfenden Städten würde man das Saxophon vernichten und ein neues bauen oder vielleicht ein…