Startseite » Produkte » Wärmedämmung »

Holzfaserdämmplatte von GUTEX Holzfaserplattenwerk

GUTEX Holzfaserplattenwerk
GUTEX Pyroresist

GUTEX_Ref_Hochhaus_Freiburg_Visualisierung.jpg
Visualisierung: Jonas Bloch

Ab dem ersten OG vollständig in Holzbauweise erstellt, überzeugt das achtgeschossige Bauprojekt Buggi 52 in Freiburg auch durch ein anspruchsvolles Brandschutzkonzept. Verantwortlich zeichnet das Büro Weissenrieder Architekten. Dieses sieht für den mit 22 m Höhe knapp unter der Hochhausgrenze liegenden Neubau als Fassadendämmung die schwer entflammbare und zugleich nicht glimmende Holzfaserdämmplatte »GUTEX Pyroresist« vor. Sie ermöglicht es, beim baulichen Brandschutz neue Wege zu gehen und den mehrgeschossigen Holzbau durch eine ökologische Dämmvariante zu komplettieren .

~Alexander Kuckuk

GUTEX Holzfaserplattenwerk
www.gutex.de

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige