Startseite » Produkte » MultyPly/Referenz Pavillon, Madrid Design Festival

American Hardwood Export Council
Tulipwood

AmericanHardwood.jpg

Im Februar präsentierte das American Hardwood Export Council (AHEC) auf dem Madrid Design Festival in Zusammenarbeit mit Waugh Thistleton Architects und dem weltweit agierenden Ingenieurbüro Arup den 8 m hohen Holzpavillon »MultiPly«, erbaut aus insgesamt 32 m³ Tulipwood (Tulpenbaum). MultiPly bietet als Kombination aus diesem nachhaltig produzierten Hartholz und innovativen Methoden des modularen Bauens Lösungsansätze für zwei der größten Herausforderungen unserer Zeit: die Schaffung von dringend benötigtem Wohnraum und die Bekämpfung des Klimawandels. »Hauptziel dieses Projekts ist eine öffentliche Debatte über die Lösung von Umweltproblemen durch innovatives Bauen zu erschwinglichen Preisen. Wir befinden uns mitten in einer Krise in Bezug auf Wohnraum und CO2-Emissionen und wir glauben, dass das Bauen mit vielseitigen, nachhaltigen Baustoffen wie Tulipwood in beiderlei Hinsicht einen wichtigen Beitrag leisten kann«, so Architekt Andrew Waugh. MultiPly erschließt eine neue, nachhaltigere Bauweise, bei der ein so reichlich verfügbarer Kohlenstoffspeicher wie Tulipwood genutzt wird. ~rs

American Hardwood Export Council
www.americanhardwood.org

Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
1 Parksysteme von KLAUS Multiparking im YachtHotel Helvetia in Lindau

Bis ins Detail

Anzeige