1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Produkte » Treppen »

Doppelhelix-Treppe Doppelhelix-Treppe der Spitzbart Treppen GmbH

Spitzbart Treppen GmbH
geschraubt

In der Empfangshalle des neuen Verwaltungsgebäudes eines Werkzeugherstellers realisierten das Architekturbüro Wenzel aus Roth bei Nürnberg und Spitzbart eine Treppe in Form einer Doppelhelix. Die sich über 9,75 m erstreckende Stockwerkverbindung symbolisiert das Markenversprechen des Bauherrn – effiziente Werkzeuge mit hoher Performance. Die beiden Spindeltreppen bestehen aus Stahl S235 JR mit einem Gewicht von 8,3 t, die Oberfläche ist aus rohem, geöltem Stahl. Der Außendurchmesser beträgt 5 m, der Innendurchmesser 1,85 m. Damit nichts die Optik eines Bohrers stört, wurde auf Handlauf und Lackierung verzichtet. Da es sich bei dieser Treppe um keine baurechtlich notwendige Maßnahme handelt, waren Architekten und Treppenbauer frei in der Gestaltung. Ist die blanke Ausformulierung irgendwann nicht mehr gewünscht, kann foliert oder lackiert werden.

~Gabriele Benitz

Spitzbart
www.spitzbart.de

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige