1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Produkte » Sonnenschutz »

Raffstoren von Warema

Warema Renkhoff SE
»E80A6S«

_______________________________
Warema

Die Deutsche Bahn hat mit dem Standort Personenverkehr ein Quartier in direkter Nachbarschaft zur Frankfurter Messe bezogen. Unter dem Projektnamen »DB Brick« hatte das Architekturbüro Schmidtploecker für den Investor Aurelis Real Estate ein Gebäudekonzept mit Innenhof und Gastronomieflächen und Bürovarianten für die Vermietung entwickelt. 2017 kam mit der Vermietung an die Deutsche Bahn AG (DB) noch der DB Tower auf dem benachbarten Grundstück dazu. Es folgten intensive Abstimmungen mit der DB, um die 3 000 Arbeitsplätze mit einem Platzbedarf von 52 000 m² in das Ensemble zu integrieren. Um mehr Tageslicht einzutragen, wurde der Glasanteil der Fassaden erhöht. Für das richtige Tageslichtmanagement der Büroflächen sorgt eine Kombination aus innen und außen liegendem, intelligent gesteuertem Sonnenschutz. Dazu tragen die Raffstores »E80A6S« in windstabiler und Standardausführung bei. Die Komponenten: Motorbedienung der Lamellen in DB 703, Unterschienen und Spannseilhalter in DB 703, »Kassetten-Rollo S« mit Kassette 40 x 40 mm, Führungsschiene, Endschiene und Kassette in der Farbe DB 703 Matt Dessin 42231 von Warema.

~Gabriele Benitz

Warema
www.warema.de

Tags
Aktuelles Heft
Titelbild db deutsche bauzeitung Sonderausg. 1
Ausgabe
Sonderausg. 1.2022
Einzelheft
Print-ABO
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige