1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Schulerweiterung von Algeco

Algeco
Schulerweiterung

Perfekter Dialog zwischen Bestand und Neubau: Das ALGECO-Modulgebäude überzeugt mit seiner ästhetischen Architektur auf dem Campus der Gesamtschule

In Rastede bei Oldenburg hat Algeco, selbsternannter Spezialist für modulares Bauen, in nur acht Wochen ein neues Gebäude für bis zu 120 Schülerinnen und Schüler fertiggestellt. Der neue Trakt mit vier Klassenzimmern ersetzt zwei Interimscontainer und hilft der Gesamtschule, den wachsenden Raumbedarf zu decken – auf Dauer angelegt, aber flexibel anpassbar an veränderte Klassenstärken oder neue Nutzungen. Die 20 Module wurden in Stahlbauweise errichtet, die Fassade ist mit Lärchenholz bekleidet. Algeco hat in Rastede bereits zwei Kitas gebaut. »Modulbau ist unschlagbar, was die Schnelligkeit der Errichtung angeht. Mit einem konventionellen Bau wären wir in diesem Jahr gar nicht fertig geworden«, erklärt Arnd Witte vom Bauamt der Gemeinde. ~ag

Algeco
www.Algeco.de

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige