Startseite » Produkte »

neue Funktion »Projektbezüge« in ORCA AVA

ORCA Software
ORCA AVA »Projektbezüge«

Orca_ScS_ava24_2020-11_Hilfe_Ribbon3.jpg
Gesammeltes Wissen rund um die Uhr bietet die neue Version 24 von ORCA AVA Abb.: ORCA Software

In der Software ORCA AVA sorgt die neue Funktion »Projektbezüge« in der IFC-Mengenübernahme für mehr Transparenz: In der IFC-Datei werden Informationen zu bestehenden Verknüpfungen zwischen Bauteilen und Maßen sowie den Positionsmengen in AVA-Projekten angezeigt. Filter ermöglichen unterschiedliche Sichten auf Projektbezüge. Ein direkter Zugriff auf das ORCA-Helpdesk mit einer FAQ-Sammlung oder technischen Informationen unterstützt Anwender ab der Version 24 bei der LV-Erstellung. Projektadministratoren können projekt- und LV-spezifische Benutzerrechte vergeben, der Projekt-Workflow wird übersichtlich abgebildet. Auf AUSSCHREIBEN.DE lassen sich dank neuer Importroutine Informationen schneller finden. Videos, IFC-Dateien und Zeichnungen erleichtern deren Bewertung. ~mb

ORCA Software
www.orca-software.com

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
2 DGNB Stellungnahme: Für ein Klimaschutzgesetz mit echter Wirkung
Mut zur Ambition
Anzeige
/* ]]> */