Startseite » Produkte »

Mindeststandzeit übertroffen

Produkte
Mindeststandzeit übertroffen

Bei der hohen Anzahl von Gebäuden im Bestand gewinnt die Bewertung der Brandsicherheit älterer Gebäude im Rahmen von Sanierungen oder Risikoanalysen zunehmend an Bedeutung. Von unabhängiger Seite wurden im März 2014 zwei 1981 eingebaute Pilkington »Pyrostop«-Scheiben aus der ehemaligen Hauptverwaltung in Gelsenkirchen einer Norm-Brandprüfung bei der Prüfstelle für Brandschutz der DMT in Lathen unterzogen. Die Scheibendicke von 15 mm wie auch der Schichtaufbau entsprachen dem heutigen Pilkington »Pyrostop 30-10«, dem Basistyp für Verglasungen der Feuerwiderstandsklasse EI 30. Die Probekörper bestanden die Norm-Brandprüfung sicher, sodass die Mindeststandzeit von 30 Minuten im Ergebnis deutlich übertroffen wurde. Ein beachtliches Sicherheitspolster für eine 33 Jahre alte EI 30-Brandschutz-Verglasung. ~rm

Pilkington Deutschland www.pilkington.com
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
2 DGNB Stellungnahme: Für ein Klimaschutzgesetz mit echter Wirkung
Mut zur Ambition
Anzeige
/* ]]> */