Startseite » Produkte » Mauerwerk »

Großformatige Porenbetonelemente ohne Tragwerk von Xella-Hebel

Xella
BosT

db6_Xella2.jpg
Xella Aircrete Systems GmbH

Bauvorhaben sollen immer schneller und kostengünstiger umgesetzt werden. Gleichzeitig stehen weniger Fachkräfte zur Verfügung. Ein unkomplizierter Bauprozess ist daher wichtig. Hier setzt das »BosT«-System von Hebel (Xella Gruppe) an, bei dem ein aufwendiger Arbeitsschritt wegfällt: der Bau eines separaten Tragwerks. Die Last des Daches wird durch großformatige Porenbetonelemente aufgenommen und abgeleitet. Dabei sind die Wandplatten in sich tragend und werden ähnlich wie ein Mauerwerk mit Überbindemaß montiert und mit Dünnbettmörtel verklebt. Für die Verlegung der Platten benötigt man auf der Baustelle nur drei Personen und einen Kran. Das Gewerk Tragwerk und die damit verbundenen Kosten fallen komplett weg. Dadurch ist die Umsetzung schneller und der Rohbau etwa 15 – 30 % günstiger .

~Eva Berggötz

Xella
www.xella.com

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
3 ERCO GmbH
Iku
Anzeige