1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Produkte »

Intelligenter Datenaustausch

Produkte
Intelligenter Datenaustausch

Die neue Version 21 der AVA- und Kostenmanagement-Lösung »ORCA AVA« enthält einen neuen Datenaustausch-Assistenten. Er führt Anwender durch die GAEB-Vielfalt, die um das neue Austauschformat GAEB X31 zur Mengenermittlung ergänzt wurde. Für einen korrekten Datentransfer wird eine einheitliche LV-Struktur vorausgesetzt, die über eine Ordnungszahl-Maske definiert wird. Sie bestimmt die Gliederungsstruktur und den Aufbau der Leistungsverzeichnisse und Angebote. Innerhalb von ORCA AVA aber kann der Anwender Gliederungen frei bestimmen oder über einen Gliederungsassistenten für das gesamte Projekt bzw. für einzelne Leistungsverzeichnisse definieren.

Die erweiterte »ORCA IFC«-Schnittstelle ermöglicht die gezielte Übernahme von Mengen aus allen Anwendungen, die IFC-Dateien erzeugen können. Übernommen werden sowohl Raumlisten und Kategorien als auch einzelne Bauteile. Neu ist auch eine kontextsensitive Hilfe mit angeschlossener Wissensdatenbank mit weiterführenden Anleitungen und Informationen, etwa zu BIM. Mit ORCA AVA 21 sind Anwender zudem für die e-Vergabe (elektronische Durchführung von Vergabeverfahren) gerüstet. Bei der Erstellung von e-Vergabe-konformen Leistungsverzeichnissen und Angeboten unterstützt sie ebenfalls ein Gliederungsassistent. ~mb
Tags
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige