Startseite » Produkte » Glas » Glasfassaden/Referenz Entwicklungszentrum Heidelberger AG, Wiesloch-Walldorf

Freyler Metallbau
Statisch optimiert

Freyler_©kab_architekten_xx.jpg

Die Heidelberger Druckmaschinen AG baute eine Montagehalle in ein Entwicklungszentrum mit 3000 m2 Glasfassade um. Zur Planung und Installation der 12 x 12 m großen Flächen wurde der Fassadenspezialist Freyler hinzugezogen. Mit Raico entwickelte Freyler eine statisch optimierte Kombination aus einer »Therm+ FS-I Stahlfassade« mit einer »Therm+ AV AI« Alu-Fassade von Raico. ~rs

Freyler Metallbau
www.freyler.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
1 Parksysteme von KLAUS Multiparking im YachtHotel Helvetia in Lindau

Bis ins Detail

Anzeige