1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Produkte » Glas »

Schiebefenster cero mit integrierter Brüstung von Solarlux

Solarlux
Cero mit Brüstung

Verglasungen mit Schiebefenstern müssen in den oberen Stockwerken per Gesetz mit einer Brüstung ausgestatten werden, damit bei geöffnetem Fenster ein adäquater Schutz vorhanden ist. Um die Transparenz der Schiebefenster zu bewahren, kommen hierbei bevorzugt gläserne Brüstungen zum Einsatz, die vor dem Schiebefenster montiert werden. Dafür bietet Solarlux das Schiebefenster »cero« jetzt werkseitig mit einer integrierten Sicherheitsverglasung als Absturzsicherung an. Die Brüstung ist dezent mit dem Profil verbunden. Eine verdeckt in den Profilen liegende innere Verstärkung sorgt dafür, dass die statischen Anforderungen an das Glasgeländer erfüllt werden. Je nach gestalterischen Vorgaben kann die Brüstung wahlweise bodentief oder mit Abstand zum Boden ausgeführt werden –
immer gemäß den gesetzlichen und bautechnischen Vorgaben. Damit bietet Solarlux nun eine Absturzsicherung, die konsequent das minimalistische Design des Schiebefensters cero aufgreift und so eine transparente Lösung mit den gebotenen gesetzlichen Anforderungen kombiniert.

~Eva Berggötz

Solarlux GmbH
www.solarlux.com

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige