Startseite » Produkte » Beschläge & Sicherheitstechnik »

Funkkontakt von Winkhaus

Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG
Winkhaus activPilot Comfort PADM

WHPR.jpg

Neben einem Licht- und Heizenergiemanagement ist die Steuerung von Fenstern einer der populärsten Aspekte intelligenter Gebäudesteuerung. Systemanbieter Winkhaus hält für verschiedene Einbausituationen und Anforderungen nicht nur passende Verschlusssensoren – etwa für Klimasteuerung – bereit, sondern auch funk- oder kabelbasierte Kommunikation. Die notwendigen Sensoren lassen sich im Prinzip unabhängig vom jeweiligen Beschlag- oder Fenstertyp installieren. Sind die Anforderungen spezieller, soll z. B. die Überwachung den Unter-
schied zwischen einem nur angelehnten oder korrekt geschlossenen Fenster feststellen, werden die Sensoren in einen Winkhaus Beschlag integriert. In Kombination mit dem Funkkontakt ermöglicht »Winkhaus activPilot Comfort PADM« die Bewegung von Fenstern aus der Ferne per App. ~Alexander Kuckuk

Winkhaus
www.winkhaus.com

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
1 Berliner Architektin Helga Blocksdorf entwirft »Erlebnisportal Weimar«
Temporärer Bau
Anzeige