Startseite » Produkte » Bauwerksabdichtung »

Mineralische Bauwerksabdichtung von Schomburg

Schomburg
Aquafin-RB400

Abbildung5_Die_Balkone_mit_bodentiefen_Elementen.jpg

In Wilhelmshaven errichtet die Wohnungsbaugenossenschaft Spar + Bau auf einer lang gestreckten Hafenzunge einen Bau mit 300 Wohnungen. Die bodentiefen Fenster- und Türelemente erhalten eine wasserdicht geprüfte Anbindung. Für 190 Balkone kommen 2,9 t der mineralischen Bauwerksabdichtung »Aquafin-RB400« von Schomburg zum Einsatz. Sie sorgt dafür, dass die Balkone schon nach drei Stunden regenfest, begeh- und bearbeitbar sind. Die Abdichtung haftet auch auf feuchtem Untergrund, lässt sich problemlos überstreichen und überputzen. Zudem werden am Ende 8,4 t der starren Dichtungsschlämme »Aquafin-1K« eingebracht. Sie halten einem negativen Wasserdruck von bis zu 1,5 bar stand und sind spachtel- und spritzfähig. Das gesamte Projekt soll im Frühjahr 2022 fertiggestellt werden.

~Gabriele Benitz

Schomburg
www.schomburg.de

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
/* ]]> */