1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Produkte » Balkone & Loggien »

Schiebe-Dreh-System von Solarlux für Balkone

Solarlux
Schiebe-Dreh-System SL 25

Mit dem Wohnkomplex Valley im Amsterdamer Geschäftsviertel Zuidas realisierte das Architekturbüro MVRDV gemeinsam mit dem Landschaftsarchitekten Piet
Oudolf eine innovative, dicht begrünte Stadtlandschaft, bei der urbanes Leben, Wohnen und Arbeiten auf besondere Art und Weise miteinander verschmelzen. Wesentliches Gestaltungsmerkmal ist ein maximaler Außenraumbezug der Wohneinheiten. Dieser konnte unter anderem mit den Glas-Faltwand-Systemen Ecoline und Highline realisiert werden. 

Die insgesamt 23 Sonderkonstruktionen bestehen aus 5 bis 8 Einzelelementen und »laufen« über eine oder sogar zwei Ecken. Die Eckwinkel sind dabei so spezifisch wie die gesamte Fassadengeometrie: Sie variieren zwischen 100, 110, 120, 130 oder 140 Grad. Geparkt werden die Glas-Faltwände als schmale Pakete – mal links, mal rechts vor der Wand oder auf beiden Seiten. Für einen besseren Korrosionsschutz in der salzhaltigen Meeresluft wurden alle Profile voranodisiert und farblich auf die graubeige Steinfassade der Wohntürme abgestimmt.

Beide wärmegedämmten Glas-Faltwand-Systeme Ecoline und Highline sind aus Aluminium gefertigt und bieten trotz ihrer unterschiedlichen Bautiefen von 67 bzw. 84 Millimeter durchgängig die schlanken Rahmenansichten von 99 Millimeter im Flügelstoß. Die Produktlinie Highline wurde überall dort eingesetzt, wo aufgrund höherer Windlasten (ab 60 Meter: 1,65 kN/m²) und Schallschutzanforderungen (bis 42 dB) dickere Gläser gefordert waren. Um eine einfache Reinigung der Außenflächen zu ermöglichen, wurden alle Glas-Faltwände mit einem Reinigungsbeschlag ausgestattet. Mit ihm lassen sich die Faltelemente am Scharnier mit einem Handgriff entriegeln und die Außenseiten nach innen aufklappen und reinigen.

~Jürgen Ostrowski

Solarlux
www.solarlux.com

Tags
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige