1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News »

Holzmodulbauweise: Modulare Kindertagesstätten für Berlin

MOKIB: Modulare Kindertagesstätten für Berlin
Kitas in Holzmodulbauweise

Im Stadtbezirk Lichtenberg ist eine Kita in zeitsparender Holzmodulbauweise fertiggestellt worden. Im Rahmen des Hochbauprojekts »MOKIB – Modulare Kindertagesstätten für Berlin« lässt die Senatsverwaltung im Stadtgebiet bis Ende 2022 weitere neun mehrgeschossige Kitas entstehen.

Ein Bericht von Achim Dathe, Baufachjournalist abp

Der Zuzug in die Bundeshauptstadt hält seit Jahren unvermindert an, der Berliner Senat drückt deshalb aufs Tempo: Bis Ende 2022 sollen alle neun bislang bestellten MOKIBs ihrer Bestimmung übergeben worden sein. In neun Stadtbezirken stehen dann insgesamt 1224 neue Kinderbetreuungsplätze zur Verfügung.

Großes bauen mit der Holzunion

Keine Frage, dass ein derart umfassendes Projekt wie der Bau mehrerer Kitas innerhalb eines relativ eng begrenzten Zeitfensters einer weitsichtigen Planung bedarf, die möglichst alle Eventualitäten ins Kalkül zieht. »Ein so ambitioniertes Vorhaben wie in Berlin funktioniert am besten mit einer Bauweise, die der Stadt, den Planern sowie den ausführenden Unternehmen ein Maximum an Berechenbarkeit bietet – wie zum Beispiel die Holzmodulbauweise, die auf Vorplanung, Vorfertigung und Elementierung beruht«, erläutert Dipl.-Bauing. Ulf Cordes, Geschäftsführer von Cordes Holzbau. Mit Großprojekten wie dem seriellen Kita-Bau kennt sich der Holzbauunternehmer aus Rotenburg aus.

Schlüsselfertige GU-Leistung

Die Holzunion wurde nach einer öffentlichen Ausschreibung vom Berliner Senat beauftragt, fünf der insgesamt neun MOKIBs zu errichten. Aufgabe in der Harnackstraße 11 im Stadtbezirk Lichtenberg war ebenso wie an den anderen vier übernommenen Kita-Standorten die schlüsselfertige GU-Leistung, die in der Herstellung und Montage aller Module bestand. Durch den Bau zahlreicher neuer Kitas will die Bundeshauptstadt dem anhaltenden Zuzug mit einem attraktiven Angebot für die jüngsten Neu-Berliner entsprechen. »Die Infrastruktur muss mit dem wachsenden Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder schritthalten. Deshalb ist eine Bauweise angeraten, die die Fertigstellung beauftragter Gebäude innerhalb des vorgegebenen Zeitfensters ermöglicht.«, weiß Dr.-Ing. Daniela Wrzesniak, der von Ulf Cordes die Projektleitung auf den Kita-Baustellen der Holzunion in Berlin übertragen wurde. 

MOKIB-Vielfalt

Baulich lassen sich die Berliner MOKIBs auf vier Grundtypen zurückführen: Es gibt eine zweigeschossige Ausführung in zwei Varianten (Typ P060 mit 985 m² Bruttogrundfläche für 68 Kinder und Typ P120Z mit 1445 m² Bruttogrundfläche für bis zu 136 Kinder), die die Berliner Generalplaner Kersten+Kopp Architekten entworfen haben. Weiterhin begeisterte die Auftraggeber eine dreigeschossige Ausführung, deren Planung ebenfalls in zwei Varianten existiert: Typ M120Z ist mit 1935 m² Bruttogrundfläche für bis zu 136 Kinder als kompakter Riegel ausgeführt; daneben gibt es die Variante M150Z mit 2280 m² Bruttogrundfläche für 170 Kinder, die über einen erweiternden zweigeschossigen Winkelanbau verfügt. Die Planvorlage für die dreigeschossige Kita-Ausführung stammt von dem Münchener Architekturbüro Karlundp. Zu diesem Gebäudetyp gehört stets auch eine große Küche mit zahlreichen professionellen Gastro-Geräten, in der Speisen aller Art nicht nur aufgewärmt, sondern auch frisch zubereitet werden können.

Dreigeschossige MOKIB-Ausführung

Bei der neuen Lichtenberger Kita handelt es sich um die dreigeschossige MOKIB-Ausführung, die Karlundp Architekten als kompakten Riegel (für max. 136 Kinder) entworfen haben. Bei ihrem Entwurf ließen sich die Planer von der Idee leiten, »eine lebendige und identitätsstiftende Raumlandschaft mit vielfältigen Orten und Ausprägungen zu schaffen. Das Raumprogramm wird auf drei Ebenen mit einer klaren räumlichen Zonierung untergebracht.«

Die Adresse: MOKIB, Harnackstr. 11, 10365 Berlin-Lichtenberg

Weitere News finden Sie hier

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige