1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News »

Begrünung von Dach, Fassade und Innenraum. Wettbewerb

Wahl zur Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung des Jahres
BuGG-Wettbewerb 2022

Mit dem Aufruf an alle BuGG-Mitglieder startet der Verein den Wettbewerb für das Jahr 2022. Gesucht werden Projekte mit einer herausragenden Qualität in den Kategorien Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung.

Auch in diesem Jahr findet der Wettbewerb des Bundesverbands GebäudeGrün e.V. statt. Mitglieder können bis zu 3 Objekte in den Kategorien Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung einreichen. Die Einreichung ist bis zum 31. August 2022 über das beigefügte Formular an info@bugg.de möglich. Ab dem 5. September bis zum 16. September 2022 werden die eingereichten Objekte online zur Wahl gestellt.

Gründach des Jahres 2021 steht fest

Die Preisträger 2021

Im vergangen Jahr hatte in der Kategorie Dachbegrünung das Institutsgebäude Struktur & Dynamik der Materie, Hamburg von Landschaftsarchitektur+ gewonnen. Die Fassadenbegrünung des Jahres 2021 ging an das ENNI Verwaltungsgebäude, Moers von GDL GmbH Gärten-Dächer-Landschaft Belke. Die Dschungelatmosphäre in Startup-Kaffee, Mannheim von Otto Blumen GmbH erhielt 2021 den ersten Preis für die beste Innenraumbegrünung.

Innenraumbegrünung des Jahres 2021 gewählt

Wachstum der Branche

Nicht nur der Gebäudegrün Marktreport 2021 zeigt die großen Entwicklungen und Fortschritte in der Gebäudebegrünung – auch die Wahl zur BuGG-Gebäudebegrünung des Jahres 2022 visualisiert das große Wachstum der Branche. Gebäudebegrünungen wirken wie „natürliche Klimaan- lagen“ und Luftverbesserer. Die Bekanntgabe der Gewinnerobjekte erfolgt im September sowohl online, als auch per Newsletter, Pressemitteilung, Social Media und weitere Kommunikationskanäle.

Fassadenbegrünung des Jahres 2021 gewählt

Eckdaten des BuGG-Wettbewerb 2022

Einreichungsfrist: 31. August 2022

Was: bis zu 3 Projekte je Kategorie (Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung)

Wahl der Sieger: Im Zeitraum vom 5. September bis zum 16. September 2022 durch alle Mitglieder

Hier finden Sie die Bewerbungsunterlagen.

Bei Fragen rund um den Wettbewerb steht das BuGG-Team gern zur Verfügung! Per Mail: info@bugg.de Telefonisch: 0681 98 80 570


Bundesverband GebäudeGrün e. V.

Der Bundesverband GebäudeGrün e. V. (BuGG) ist eine Verschmelzung der beiden über viele Jahrzehnte etablierten Verbände Deutscher Dachgärtner Verband e. V. (DDV) und Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB). Durch die Zusammenführung der beiden namhaften Verbände zu einem großen Verband werden Doppelarbeit und Doppelinvestitionen vermieden, Kräfte gebündelt, Erfolgsbausteine und Kompetenzen zusammengeführt und damit die Schlagkraft erhöht. Der BuGG ist Fachverband und Interessensvertretung gleichermaßen für Unternehmen, Städte, Hochschulen, Organisationen und allen Interessierten rund um die Gebäudebegrünung (Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung).

Weitere News finden Sie hier

Aktuelles Heft
Titelbild db deutsche bauzeitung Sonderausg. 1
Ausgabe
Sonderausg. 1.2022
Einzelheft
Print-ABO
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige