Startseite » News »

Begrünung von Gebäuden und Plätzen als Ausstellung

Ausstellung
Einfach Grün – Greening the City

Die Ausstellung »Einfach Grün. Greening the City« zeigt von 17.9. bis 17.10.2021 im Düsseldorfer Bürgerpark die Vorteile und Herausforderungen städtischer Begrünung.

Fassaden, Dächer, Balkone und manch steinerner Hinterhof sind unsere letzten Grünreserven. In Deutschland werden diese Flächen bislang viel zu wenig genutzt. Weltweit realisierte Grüngebäude von Düsseldorf (KÖ-Bogen II) über Mailand (Bosco Verticale) bis Vietnam (Urban Farming Office) zeigen erprobte bis völlig neue Entwicklungen und praktische Lösungen. Die Ausstellung ist eine Kooperation des Deutschen Architekturmuseums (DAM), Frankfurt, mit dem Museum der Baukultur Nordrhein-Westfalen, der Stadt Düsseldorf und dem BLB NRW.

Aufruf für Projekte mit Begrünung

Im Rahmen der Ausstellung startet das Museum der Baukultur einen Aufruf für grüne Projekte in Nordrhein-Westfalen: An dem »Call for Projects« können sich Fachleute und Bürger*innen mit ihrem Projekt beteiligen. Das Museum der Baukultur wählt in Kooperation mit dem DAM einige der Einreichungen aus NRW aus, die im Rahmen der Ausstellung gezeigt werden.

Handbuch zur Ausstellung

Begleitend zur Ausstellung ist ein Handbuch zum Gebäudegrün erschienen mit vielen Beispielen. Es enthält vor allem aber praktische Tipps und Handreichungen zu Fragen rund um das Thema Begrünung von Gebäuden, von der Pflanzenauswahl, über den Aufbau einer Dachbegrünung bis hin zur Frage, ob und wie eine intensive Dachwiese gemäht wird.

Zeit und Ort der Ausstellung

  • 17. September – 17. Oktober 2021
  • Öffnungszeiten: täglich 9 – 18 Uhr
  • Bürgerpark, Düsseldorf, gegenüber vom Haupteingang zum Landtag NRW (Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf)

www.baukultur.nrw/museum/ausstellungen/einfach-gruen

 

Hier gibt es mehr zum Thema Begrünung:

Grüner Bergpfad für Bunker in der db

 

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
3 Franz Schneider Brakel GmbH + Co KG
6550
Anzeige