Startseite » News »

Architekturreise Portugal

News
Architekturreise Portugal

Porto und Lissabon stehen auf dem Plan für die Architekturreise nach Portugal, organisiert von a-tour aus Hamburg. Unter der Leitung von deutsch sprechenden ortsansässigen Architekten werden in Porto Bauten besichtigt, die während der baulichen Sanierung und kulturellen Aufwertung der Innenstadt entstanden, etwa die Casa da Música von Rem Koolhaas oder eine Seilbahnstation von Cristina Guedes und Francisco Vieira Campos. In Lissabon stehen u.a. das Casa das Histórias Museum [9] von Souto de Moura und verschiedene Spaziergänge auf dem Programm. Auf der Fahrt zwischen den beiden Städten werden das Stadion Braga von Souto de Moura und das Weingut Quinta do Vallado [10] von Francisco Vieira besichtigt.

Anmeldeschluss: 12. April
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
2 DGNB Stellungnahme: Für ein Klimaschutzgesetz mit echter Wirkung
Mut zur Ambition
Anzeige
/* ]]> */