Bauen im Bestand: Projekte (280 Artikel)

Am besten lassen sich neue Entwicklungen beim Bauen im Bestand anhand von anspruchsvoll gestalteten Projekten darstellen. Aus der großen Zahl an Um- und Anbauten, Instandsetzungen und Modernisierungen, die jeden Monat fertiggestellt werden, sucht die Redaktion von db-Metamorphose die relevanten und besten Beispiele heraus.
Projekte Bauen im Bestand
Dabei verstehen wir uns als Plattform, die das gesamte Spektrum unterschiedlicher Herangehensweisen aufzeigt: Bei manchen Projekten ist eine Totaltransformation der vorgefundenen Bausubstanz sinnvoll, bei anderen eine beherzte punktuelle Intervention und bei wieder anderen eine unsichtbare Instandsetzung. Besonders interessiert uns dabei die Haltung der Planer: Wann setzen sie bei ihren Eingriffen auf Kontrast, wann auf ein dezentes Fortschreiben des Bestands? Die Artikel untersuchen die Gebäude aus einer architekturkritischen Perspektive, hin und wieder ergänzt um einen Exkurs zu einem außergewöhnlichen technischen Aspekt im Umgang mit dem Altbau.
Wenn Sie für Ihren Entwurf Anregungen zu einem bestimmten Thema suchen, dann nutzen Sie doch unsere Suchfunktion: Geben Sie in der Maske rechts oben beispielsweise »Ornament« oder »50er Jahre« ein – und sie bekommen eine Auswahl an entsprechenden Projekten ausgespielt.
Viel Spaß beim Stöbern!


Universitätsbibliothek in Barcelona (E)

Vexierspiel im Wasserreservoir

Es war ein gewichtiges Erbe, mit dem die barcelonesischen Architekten Lluis Clotet und Ignacio Paricio beim Umbau eines alten Wasserreservoirs zu einer Universitätsbibliothek umzugehen hatten. Der katalanische Baumeister Josep Fontserè hatte das denkmalgeschützte Reservoir 1874 errichtet, um den von ihm entworfenenen Kaskadenbrunnen im benachbarten…
Bürgerhaus in Blaibach im Bayerischen Wald

Von wegen Hinterwäldler

Wie ein alter Schmuckstein, der neu eingefasst wurde: So sitzt ein zuletzt leerstehendes Bauernhaus in Blaibach nun in einer Ummantelung aus Beton. Entstanden ist ein Bürgerhaus, das – zusammen mit einem neuen Konzertsaal – die Ortsmitte belebt, die bis vor Kurzem ziemlich verlassen gewirkt hatte. Denn die 2 000-Seelen-Gemeinde im Bayerischen Wald…
Phönix aus der Asche

Dreischeibenhaus in Düsseldorf

Wenn Bürobauten und ihre Vorhangfassaden energetisch auf Vordermann gebracht werden sollen, führt das meist zu einem kompletten Auswechseln der Hülle – und Denkmalschützer beklagen den Verlust an alter Bausubstanz. Eine alternative Lösung zeigen HPP Architekten bei einem Schlüsselbauwerk der deutschen Nachkriegsmoderne, dem Düsseldorfer Dreisc…
Cité Le Lignon in Vernier (CH)

Der Koloss von Genf

Wohnhäuser mit Vorhangfassaden sind selten — vor den Toren Genfs findet sich mit der »Cité Le Lignon« ein riesiges Beispiel einer derartigen Ausnahme. Was jedoch tun, wenn ein solcher Koloss mit einer komplexen Eigentümerstruktur grundlegend saniert werden soll, ohne die ursprüngliche Erscheinung zu gefährden? Ein Team um Franz Graf und Giulia…
Astley Castle in Astley

Innenraum wird Aussenraum

Astley Castle ist ein befestigtes Landhaus aus dem 16. Jahrhundert in der mittelenglischen Grafschaft Warwickshire. Einige Mauerreste stammen gar aus dem 12. Jahrhundert. Das zuletzt als Hotel genutzte Schloss brannte 1978 nieder und lag seitdem als baufällige Ruine brach. Die Londoner Architekten Witherford Watson Mann bauten 2012 das Gebäude…
»Haus des Rundfunks« in Berlin

Hier spricht Berlin

Einen Auftrag in dieser Größenordnung erhält man nicht alle Tage: 4 800 m² hochgebrannte Klinkerfassade und 3 000 m² Baukeramik galt es beim »Haus des Rundfunks« in Berlin zu restaurieren, bei einem Gebäude, das bereits 28 Jahre nach seiner Fertigstellung als eines der interessantesten Werke des Backsteinexpressionismus in Berlin unter Schutz gestellt…
Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe

Massenweise Unikate

Bei Vorhangfassaden denkt man an industrielle Präzision und serielle Fertigung. Als es in Karlsruhe darum ging, den Stammsitz des Bundesverfassungsgerichts zu modernisieren, entpuppten sich Brüstungs-, Attika- und Fensterelemente jedoch als handwerkliche Unikate in industrieller Optik. Entsprechend anspruchsvoll war die Sanierung des denkmalgeschützten…
Strassenbahnwerkstätten in Darmstadt

Mobiles Mauerwerk

Die Hessische Eisenbahn-Aktiengesellschaft (HEAG) wurde 1912 in Darmstadt gegründet und ist seitdem zu einem Konzern angewachsen, mit dem wohl jeder Darmstädter einmal in Berührung kommt. Sei es bei der Wasser- und Energieversorgung, bei Wohnungsbau und -verwaltung oder im flächendeckenden Nahverkehrsnetz. Letzteres verwaltet die Tochtergesellschaft…
Westendsiedlung in Ludwigshafen

Vielfalt aktivieren

Wohnqualität und Energieeffizienz von Altbauten zu maximieren, ohne dabei den Charakter des Bestands zu verändern, ist keine einfache Aufgabe. Erst recht nicht, wenn es sich dabei um eine denkmalgeschützte Wohnanlage handelt. Die kommunale Baugesellschaft GAG Ludwigshafen hatte einen solchen Sanierungsfall bei der »Westendsiedlung« zu lösen, einer…
Gartenhaus in Steyr (A)

Sommerliches Refugium

Hertl Architekten haben auf einem Gartengrundstück mitten in der Altstadt von Steyr einen Ort des Rückzugs geschaffen. Er zeigt, wie sich ein großes leerstehendes Gebäude auch mit einem kleinen Raumprogramm sinnvoll nutzen lässt.