Produkte (2759 Artikel)

Lindner.jpg
Lindner

Life Nature

Das Trennwandsystem »Life Nature« verbindet den filigranen Charakter einer Ganzglaswand mit minimalistisch gehaltenen, natürlichen Boden- und Deckenprofilen aus Holz. Das nachhaltige System von Lindner überzeugt laut Hersteller sowohl optisch als auch durch die nahezu vollständig recycelbaren Materialien. Das klare Design vereint die Vorteile einer…
Kemmlit.jpg
Kemmlit

Hochwertige Schultoiletten

In Schultoiletten sind robuste Trennwandsysteme gefragt, die einem jahrelangen Einsatz standhalten. Wichtig sind hier die Auswahl eines richtigen Farbkonzepts, die Einbindung der Schüler bei der Gestaltung und Hochwertigkeit. Kemmlit bietet die passenden Lösungen, von der preiswerten Standard-WC-Kabine bis zu individuellen Trennwänden. Im Fokus…
GlasMarte.jpg
Glas Marte

GM Zargenprofile

Beim Trennwandsystem von Glas Marte hat die einfache Montage höchste Priorität. Aufgrund der Ausrichtung auf die Achsen der Trennwandkonstruktion kann der Monteur die »GM Zargenprofile« einfach einbauen und unterschiedliche Trennwandkonstruktionen realisieren. Dabei stehen ihm zwei Profile mit einer Bautiefe von 40 mm zur Verfügung. Das ermöglicht…
feco.jpg
feco

»fecofix«-Glaselemente

Der neue Testo-Firmensitz in Titisee-Neustadt, geplant von Sacker Architekten, verfügt über eine natürliche Belüftung, eine betonkerntemperierte Decke, Nachtauskühlung und die Nutzung von Prozesswärme. Flurseitig wandbündig doppeltverglaste »fecofix«-Glaselemente von feco mit umlaufend 20 mm schlanken, pulverbeschichteten Alurahmen schaffen Transparenz.…
Bene.jpg
Bene

NOOX Think TANK

Das Raum-in-Raum-System »NOOXS Think Tank« von Bene bietet Platz für fokussiertes Arbeiten alleine oder im Team. Modular und flexibel einsetzbar, kann dieses smarte Raummodul im Open Space mit erweiterten Features jetzt noch individueller auf Kundenbedürfnisse abgestimmt werden. Um funktionale Bereiche für die unterschiedlichen Anforderungen zu…
thyssenkrupp.jpg
thyssenkrupp Elevator

Komfort in der römischen Metro

Für die sich derzeit im Bau befindlichen U-Bahn-Stationen »Amba Aradam/Ipponio« und »Fori Imperiali« der Linie C in Rom liefert thyssenkrupp Elevator insgesamt 30 Fahrtreppen und 14 Aufzüge. Die U-Bahn bringt jeden Tag Tausende von Touristen und Bürgern direkt ins Herz des alten Roms, sodass die Bahnhöfe nicht nur attraktiv, sondern auch hochfunktional,…
Spitzbart.jpg
Spitzbart Treppen

1834 trifft auf 2018

Die Geschichte eines Münchener Bürgerhauses aus dem Jahre 1834 trifft auf die Architektur aus dem Jahre 2018. Dort begegnen die sichtbaren Holzbalken der modernen Stahltreppenkonstruktion mit anschließender Galerie. Der Spagat zwischen den Denkmalschutzauflagen und zeitgemäßen Ansprüchen an modernes Wohnen stellte für das Münchner Architekturbüro…
Schindler.jpg
Schindler

Ultra UV Pro

Viren, Bakterien und andere Erreger können durch die Berührung der Handläufe von Fahrtreppen und Fahrsteigen auf den Menschen übertragen werden. Insbesondere öffentliche Bereiche mit hohem Fahrgastaufkommen fördern die Verbreitung von Keimen. Ein wirksames und nachhaltiges Hygiene-Produkt für Neuanlagen und bestehende Fahrtreppen bietet Schindler…
Jacob_Bailey
Otis/Max Bögl

Otis Gen2 Life/maxmodul

Der Aufzugs- und Fahrtreppenhersteller Otis und das Bauindustrie-Unternehmen Max Bögl schaffen mit ihrer strategischen Kooperation ein neues Geschäftsmodell, über das Kunden Aufzugsmodule in qualitativ hochwertiger Serienfertigung aus einer Hand bekommen und das Konzept »Living Modular« zur Realität wird. Otis liefert Aufzugskomponenten mit modernster…
Sven_Darmer,_18.02.2020
Kone

cube-App

Im würfelförmigen Neubau »cube berlin« mit seiner flexibel nutzbaren Mietfläche von 1 7000 m2, entworfen vom dänischen Architekturbüro 3XN, kommunizieren Aufzüge mit dem Gebäude, seinen Nutzern und Besuchern. Über die digitale KONE-Plattform und ihre sichere offene Schnittstelle (API) sind die Zugangskontrollanlage und alle sieben Aufzüge in die…