Produkte (2902 Artikel)

Clever »einspeisen«

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verpflichtet Betreiber von Solaranlagen bis zu 100 kWp, ihre PV-Anlage mit technischen Kontrolleinrichtungen auszustatten. Mit ihnen kann der Netzbetreiber jederzeit die Einspeiseleistung der Anlage reduzieren, wenn das Netz überlastet ist. Der »IBC SolControl Residential« von IBC Solar ist eine kompakt gebaute…

Wechselwirkungen

Um die Wechselwirkung zwischen Farben, Farbmaterial, Licht und Raum geht es in den Fachseminaren von kt.COLOR in Tübingen und Uster (CH). Angeboten werden z. B. für Planer die Kurse »Pigmentfarben und Architektur: eine Einführung« (Was macht eine Farbe schön, die andere uninteressant?), »Farbkonzepte mit Licht- und Schattenfarben« (Gibt es objektive…

Wichtigste Änderungen

Die Broschüre »Die EnEV 2014 – Anforderungen, Änderungen, Ausblick« fasst die wichtigsten Änderungen der EnEV 2014 zusammen. Gleichzeitig informiert sie über energiesparende Wandaufbauten mit Ytong, Silka und Multipor. Die Broschüre steht zum kostenlosen Download auf der Hersteller-Website zur Verfügung oder kann unter der Telefonnummer (0800)5235665…

Auf direktem Weg

Ein Revisionskanal, der Niederschläge aus Dränage- und Fassadenrinnen dezent und zuverlässig in Richtung Gully ableitet, hat das Unternehmen Richard Brink auf der Dach+Holz vorgestellt. Die Produktneuheit lässt sich mit wenigen Handgriffen öffnen, säubern und schließen und stellt auf diese Weise eine praktische Alternative zu Dränagematten und…

Zweite haut

Um Dachkonstruktionen aus Metall (Zink, Aluminium oder Kupfer) dauerhaft und zuverlässig gegen Korrosion und Schlagschäden zu schützen, hat Triflex die Oberflächenbeschichtung »Triflex Metal Coat« entwickelt.

Dunkle Farben auf WDVS

Die Problematik von intensiven und dunklen Farbtönen auf WDVS ist den meisten Architekten seit Längerem bewusst. Deshalb gilt nach wie vor als Stand der Technik, Fassadenfarben mit einem Hellbezugswert von über 20 auf einem WDVS zu wählen. Mit der »Coolit-Technologie« kann Keimfarben nun Produkte anbieten, die die solare Aufheizung von Fassaden…

Metallische Fassadenplatten

3A Composites hat sein Angebot an Dekoren für Fassadenplatten aus Metall um die Produktfamilie »Metallics« erweitert. Diese enthält gelochte, geprägte, gefaltete, geometrisch und organisch geformte Dessins. Varianten wie »Silver Curtain«, »Perforation« und »Geometry« sind dabei lediglich als Vorschläge zu verstehen – auch individuelle Entwürfe…

Zurückhaltend

Mit der neuen Spachtelmasse »Creativ Tenero 84« vervollständigt Brillux sein »Creativ«-Sortiment im Bereich der metallischen Wandgestaltung um eine dezente Variante, die auch für große Flächen oder ganze Räume geeignet ist. Ob Rosteffekt, mehrfarbige Kombinationen, diagonale oder flächige Strukturen, bei der Verarbeitung der Spachtelmasse kann…

Hohe Lastaufnahme

Bei der Montage von Solaranlagen spielt auch die Auswahl des passenden Zubehörs eine wichtige Rolle. Insbesondere Aufdachsysteme erfordern Befestigungen, die hohen Windbelastungen standhalten und regensichere Anschlüsse für Leitungen und Kabel bieten. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat Klöber im Rahmen seiner erweiterten »Solar-Line«-Produktpalette…

Leichtes XL-Format

Mit »Plantano« hat Kronimus seit einigen Jahren frost- und tausalzbeständige Betonsteinplatten im Angebot, die sowohl eine geschliffene Oberfläche (Brillantschliff) als auch einen sehr guten Rutschwiderstandswert von R 11 aufweisen. Mit »Plantano XL« wurde die Serie nun um Großformate mit einem vergleichsweise geringen Gewicht von 115 kg/m² erweitert.…