Parken (5 Artikel)

KlausMultiparking.jpg
KLAUS Multiparking

Parksysteme MultiBase 2072i und 2078i

Mit 3D-Modellen seiner Parksysteme »MultiBase 2072i« und »2078i« für die Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) bietet KLAUS Multiparking einen besonderen Service für Planer und Architekten, die mit diesem Tool Projekte schneller und genauer realisieren können. »Mit den BIM-Modellen bieten wir neben unseren 2D-Zeichnungen jetzt auch…
bild_5.jpg

Versenkt

Nicht nur in den Metropolen, auch im näheren Umfeld der Städte steigen die Einwohnerzahlen. Da nicht alle Bewohner mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fahren, erhöht sich auch die Zahl der Fahrzeuge in den Wohngebieten. Die Stellplatzprobleme löst ein mechanisches Parksystem von WÖHR, das Fahrzeuge unsichtbar im Boden versenkt. Die obere…
Loerrach(1).jpg

14 statt 5

14 Stellplätze auf einer Fläche, auf der konventionell nur fünf Fahrzeuge geparkt werden können? Ein Wohn- und Bürogebäudeneubau in der Lörracher Innenstadt verbirgt genau dieses »Raumwunder« in seinem Innern. Das vom ortsansässigen Büro Moser Architekten entworfene Mehrfamilienhaus wartet mit einem halbautomatischen Parksystem des Typs »Combilift…
Kunst_Campus_Berlin_Bild_1.jpg
Wohn- und Galeriegebäude »KunstCampus« in Berlin

Wohnen über der Kunst

Ein prominenter Bauplatz, eine kristalline Fassade und ein anspruchsvolles Vermarktungskonzept: Der KunstCampus in Berlins Europacity vereint hochwertigen Wohnungsbau mit ambitionierten Kunstgalerien und spricht ein großstädtisches Publikum an.
Parkhaus_1_Copyright_Novelis.jpg

Parkhaus im Grünen

Elf halbgeschossige, gegeneinander versetzte Ebenen umfasst das neue Parkhaus für Mitarbeiter, Patienten und Besucher des Klinikums Herford. Die ausführende Planungsgesellschaft pape architekten legte großen Wert auf die Integration des Parkhauses in das bestehende Umfeld. Die luftige Fassade, die aus acht verschieden geometrisch geformten Kantteilen…