Heizung, Klima, Lüftung (54 Artikel)

Bitte_beschreiben!

Lamellen-Lüftung

Die meisten Menschen befinden sich den größten Teil des Tages in geschlossenen Räumen. Studien zufolge sind es häufig mehr als 21 Stunden. Da ist saubere, gesunde Raumluft gefragt – im Idealfall ohne großen Energieaufwand. Die Lamellenfenster von Fieger regeln den komplexen Energiehaushalt von Gebäuden effizient und schaffen ein angenehmes Klima.…
Weru-Lueftung_.jpg

Lüften leicht gemacht

Die optimale Luftfeuchtigkeit in Wohnräumen liegt bei 40-60 % bei 20°C. Wirkungsvoller als ein Befeuchter ist daher regelmäßiges Lüften – im Idealfall drei- bis fünfmal täglich für je fünf Minuten. Aufgrund von Abwesenheit ist das für die meisten Menschen kaum umsetzbar. Weru bietet hierzu unterschiedliche, integrierte Lüftungslösungen an. Neben…
LAMILUX_Glaselement_FE_1,5MB.jpg

Dreiergespann

Erstmalig stellt sich LAMILUX auf einem gemeinsamen Messestand als Unternehmensgruppe vor. Zu dem Tageslichtspezialisten zählen seit 2015 der Stahl- und Glasspezialist Mirotec und seit 2018 der Licht- und Lüftungshersteller roda. In der Dreierkonstellation deckt die Unternehmensgruppe ein umfassendes Portfolio für Tageslicht- und Lüftungstechnik…
LAMILUX_Glasdach_Kita_BRK_1.jpg

Gutes Kita-Klima

In der Kindertagesstätte Lindenstraße des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) im oberfränkischen Hof strömen Tageslicht und Frischluft durch große Glasflächen in Wänden und Decke ins Gebäude – die Atmosphäre ist geprägt von Helligkeit. Die Tageslichtplanung hatte oberste Priorität. Mittelpunkt des Neubaus ist ein offen gehaltenes Atrium, von dem aus…
»CONTOUR CLIMATOP« von Saint-Gobain

Schöne Rundungen

Gebogene Isolierglasscheiben gibt es schon eine Weile. Doch nun hat Saint-Gobain daraus ein besonderes Kastenfenster hergestellt: die weltweit erste gerundete Closed Cavity Fassade. Entwickelt wurde sie für den Umbau eines Bürogebäudes in Zürich.
ALD-S.jpg

Leiser

Im vergangenen Jahr hat LUNOS Lüftungstechnik den Außenwand-Luftdurchlass »ALD-S« auf den Markt gebracht, der sich aufgrund seines speziellen Schallabsorbers besonders für Wohnungen in Gebieten mit starkem Außenlärm eignet. Nun wurde das Dämmelement von der firmeninternen Technikabteilung überarbeitet, sodass die Schallschutzwerte von 62 dB…
GeoCollect_Absorber.jpg

Energie-Autarkie

Fossile Energieträger sind auf dieser Erde lediglich endlich vorhanden und ihre Verwendung schädigt Klima und Umwelt. Kohle, Gas und Öl sollten in der zeitgemäßen Gebäudetechnik deshalb keine wesentliche Rolle mehr spielen. Hinzu kommt, dass die Preise für diese Brennstoffe auf dem Weltmarkt entstehen und teilweise von geopolitischen Faktoren abhängen.…
DAIKIN_Friedhofskapelle_4.jpg

Gutes Klima in der Kirche

Die große Glasfront der vor 45 Jahren im niedersächsischen Schüttorf erbauten Friedhofskapelle gibt dem Andachtsraum ein helles, freundliches Erscheinungsbild. Temperaturtechnisch bedeutet dies jedoch, dass der Andachtsraum sich an sonnigen Tagen schnell aufheizt und somit gekühlt werden muss, an grauen Wintertagen dagegen besteht großer Heizbedarf.…
4-fach_Funktaster.jpg

Per Funk zu steuern

Barrierefreiheit bezieht sich nicht nur auf das gut zugängliche Bad oder schwellenlose Türen. Auch bei der Haustechnik erleichtert eine entsprechende Ausstattung die Bedienung. Meltem bietet seit Juli für die »M-WRG«-Geräte gleichen Baujahrs (ab Geräte-Nr. 11807xxxx aufsteigend) einen 4-fach Funktaster an, mit dem sich die Lüftungsgeräte komfortabel…
PV_Panasonic_Energieinsel.jpg

Gut Ergänzt

Ursprünglich wollten die Besitzer eines restaurierten Dreiseithofs in Brandenburg nur eine Photovoltaikanlage installieren. Im Gespräch mit Rico Rückstädt vom Solarfachbetrieb Energieinsel stellte sich heraus, dass zudem die Sanierung der Heizung anstand. Der Fachmann schlug daraufhin vor, eine Brennstoffzellenheizung zu installieren. »Die Kombination…