Beschläge & Sicherheitstechnik (64 Artikel)

Siedle.jpg
Siedle

Siedle Vario

Das Hotel Includio ist Regensburgs erstes Inklusionshotel. Bei der Gebäudeplanung und Raumausstattung legte der Bauherr besonderes Augenmerk auf die behindertengerechte Ausführung. An den Eingängen sind die Türstationen »Siedle Vario« (Sprechanlagen mit Zustandsanzeige) ein wichtiger Bestandteil des Zugangs. Angesichts der älter werdenden Bevölkerung…
Schoerghuber.jpg
Schörghuber

Cleanroom Chemicals (und andere)

Um die Verbreitung von Viren in öffentlichen Gebäuden zu verringern, sind die dort eingebauten Türen regelmäßig zu reinigen. Bauherren und Planer müssen sicherstellen, dass hier höchste Hygieneanforderungen erfüllt werden. Dafür eignen sich die »Cleanroom Türen« von Schörghuber, die in fünf verschiedenen, barrierefreien Ausführungen wie z. B.…
w_(string):_"2480"__=Channels=_A_(half)_B_(half)_G_(half)_GI.B_(half)_GI.G_(half)_GI.R_(half)_Gesamtmaske.B_(half)_Gesamtmaske.G_(half)_Gesamtmaske.R_(half)_Multi_Matte_18_19_20.B_(half)_Multi_Matte_18_19_20.G_(half)_Multi_Matte_18_19_20.R_(half)_Multi_Ma
Roto

Roto NX

Zu den Vorteilen des Beschlagsystems »Roto NX« gehört laut Hersteller seine Wirtschaftlichkeit: eine einfache Montage in der Fertigung wie beim Einbau, geringe Komplexität, reduzierte Artikelzahl, weniger Lager- und Logistikaufwand. Vorteilhaft für die Kunden seien außerdem das breite Anwendungsspektrum (Komfort- und Sicherheitsfenster, Nullbarriere-Fenstertüren),…
JanisolStahl.jpg
Jansen

Janisol Arte 2.0

Mit »Janisol Arte 2.0« lassen sich ein- und zweiflügelige Drehfenster, nach innen oder außen öffnend, sowie einflügelige Kippfenster mit durchgehendem Einbruchschutz bis RC2 fertigen. Das schlanke Stahlprofilsystem des Schweizer Herstellers Jansen wurde beim gbd Dornbirn der Prüfung gemäß DIN EN 1627 unterzogen. Mit seiner Vielfalt an Öffnungsarten…
FSB2.jpg
FSB

Programm FSB 1267

Als vollständig neue Produktfamilie ist das Programm »FSB 1267« von FSB-Designer Hartmut Weise direkt von Entwürfen des letzten Bauhaus-Direktors Ludwig Mies van der Rohe inspiriert. Der Hersteller FSB eröffnet mit dieser Überarbeitung einen neuen Blick auf historische Entwürfe und präsentiert das Modell 2020 erstmals auch in Edelstahl. Neben Türdrückern…
ASSA_ABLOY_Aperio_H100_2.jpg
Assa Abloy

Aperio H100

Die Leistung und Flexibilität einer drahtlosen Zutrittskontrolle mit einem schlanken, minimalistischen Türdrücker vereint der »Aperio H100«. Mit diesem batteriebetriebenen Türdrücker von Assa Abloy Sicherheitstechnik können nahezu alle Innentüren nachgerüstet werden. Er ergänzt zum einen das Zutrittskontrollsystem »Scala«, zum anderen lässt er…
db0520PoduktePraxis_Simonswerk_01.jpg
Verdeckt liegende Bandtechnik sorgt für den flächenbündigen Einbau von Ganzglastüren im Grosspeter Tower in Basel

Wahrzeichen mit innovativer Bandtechnik

Mit dem Grosspeter Tower ist 2017 an prominenter Stelle in Basel eine attraktive Adresse für Unternehmen entstanden. Das 78 m hohe Gebäude fungiert seither als städtebaulich prägnantes und eigenständiges Wahrzeichen am Eingang der Stadt. Seine Gestaltung basiert auf der Idee zweier ineinandergreifender Volumen, die sich von jedem Standpunkt aus…
Teckentrup.jpg
Teckentrup

Innovative Zarge für Leichtbauständerwände

Eine neue Zarge für den Einbau von Türen in Leichtbauständerwänden vereint wirtschaftliche und ästhetische Vorteile beim Einbau mit Eck- und Gegenzargen. Die neue Befestigungslösung von Teckentrup optimiert die Montage in zwei Punkten: Zum einen erfolgt sie nur noch auf der Bandseite, zum anderen liegen die Schraubpunkte nun so, dass sie nicht…
Roto1.jpg
Roto Frank

Roto Solid B | 130 R

Für Haus-, Nebeneingangs- und Fenstertüren aus Aluminium bis 120 kg Flügelgewicht bevorzugen Hersteller ein Rollenband, das eine effiziente Fertigung unterstützt. Die Version des zweiteiligen, klemmbaren Rollenbands »Roto Solid B | 130 R« für Aluminiumtüren ist nach Aussage des Herstellers Roto Aluvision mit wenigen Werkzeugen leicht zu montieren.…
Telenot.jpg
Telenot Alarmsysteme

comstar VAYO

Die Bewegungsmelder »comstar VAYO« teilen den Überwachungsbereich in keilförmige Sektoren auf, innerhalb derer sie mittels sogenannter Spiegeloptik infrarote Wärmestrahlung registrieren, wie sie vom menschlichen Körper ausgeht. Für Räume mit starken Luft-und Wärmeturbulenzen eignen sich kombinierte Meldertypen wie der »comstar VAYO DUAL«, die mit…