db empfiehlt (3661 Artikel)

ROMA_KG_ZL81_Behang_geschlossen.jpg

Kantig

Ganz neu im Programm hat ROMA den Raffstore »ZL 81«. Die kantige Profilansicht der Z-Lamelle sorgt im Zusammenspiel mit einer kleinen Stanzung für verbesserte Abdunklung und einen minimalen direkten Lichteinfall. Außerdem lässt sie sich kompakter stapeln und eignet sich auch für hohe Behänge. Eingearbeitete Lamellenkeder sorgen für Geräuschdämpfung…
schueco_objektbericht_ral_gebaeude_3554a04_download.jpg

Farbenfroh

Das 2017 übergebene RAL-Gebäude in Bonn trägt die Identität des Bauherrn unmissverständlich in der Fassade. In rund 80 RAL-Farbtönen siebbedruckte Schüco-Großlamellen »ALB« sorgen für Beschattung und reduzierten Wärmeeintrag. Die geschosshohen Elemente drehen über ihre Mittelachse und werden motorisch dem Sonnenstand nachgeführt. Sie bestehen aus…

Sonnenschutz

~Dagmar Ruhnau Wird der Sommer 2019 auch wieder wochenlang heiß wie der von 2018? Oder wechseln sich, wie 2017, Regen und Hitze in tropischer Manier ab? Oder wird er eher kühl, aber nass? Die aktuellen Sonnenschutzsysteme und -produkte der einschlägigen Hersteller jedenfalls sind multifunktional ausgestattet und damit auf die unterschiedlichsten…
Stiebel_Eltron_Energy_Campus,_Holzminden_|_HHS_Planer_+_Architekten_AG,_Kassel

Linear

Die Photovoltaik-Lamellen an der Südfassade des neuen Schulungs- und Kommunikationsgebäudes von Stiebel Eltron in Kassel werden von Linearantrieben »Elero Econom 01« bewegt. Mit einer speziell für Großlamellen entwickelten Steuerung richten sich die Lamellen optimal zur Sonne aus. So wird eine Verschattung der Solarzellen vermieden und ein 18 %…
_______________________________

Enger Spalt

Die neuen Rollosysteme von Durach minimieren den Lichtspalt zwischen den Behängen. Nebeneinander liegende Rolloanlagen können dabei zusammen oder getrennt bedient werden. Ganz neu bietet der Hersteller auch eine Zip-Führung an, durch die Lichteinfall von der Seite verhindert wird. Neue Behangstoffe mit speziellen Eigenschaften gehören ebenso zum…
_DSC1292_RET.jpg

Abgestimmt

Passend zur geometrisch-geradlinigen Fassadengestaltung des Bürokomplexes »Projekt seven« in Ratingen präsentieren sich auch die Außenanlagen: Im Innenhof nehmen dreieckige Pflanzbeete die zurückhaltende Formensprache auf. Dementsprechend entschied man sich für das Betonpflaster »MultiTec« von KANN in einer Abmessung von 30 x 15 cm…
bild_5.jpg

Versenkt

Nicht nur in den Metropolen, auch im näheren Umfeld der Städte steigen die Einwohnerzahlen. Da nicht alle Bewohner mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fahren, erhöht sich auch die Zahl der Fahrzeuge in den Wohngebieten. Die Stellplatzprobleme löst ein mechanisches Parksystem von WÖHR, das Fahrzeuge unsichtbar im Boden versenkt. Die obere…
Modul_EH_GB_2.jpg

Ansprechend verstaut

Wohnqualität mitten in der Stadt, alle Generationen unter einem Dach: Diese Ziele hat sich die Baugenossenschaft Familienheim Bodensee für ihren Wohnpark in Markdorf gesetzt. Dafür hat sie die Bestandsgebäude auf einer teilweise bebauten Fläche abgerissen und durch neue Gebäude mehr Wohnraum geschaffen. Mit Wohnungsgrößen von 55-122 m2 soll…
RichardBrink_FleherLeben_03.jpg

Elegant eingefasst

Das Wohnquartier »FleherLeben« in Düsseldorf greift gekonnt die vielen Grünflächen in und um den Ort auf und übersetzt sie in wertvollen Lebensraum mit großzügigen Freiflächen. Dazu tragen nicht zuletzt die zahlreichen Hochbeete des Herstellers Richard Brink bei. Zu den EG-Wohnungen gehören 70-150 m2 große Gärten. Um für die Bewohner private…
Hagemeister_Munkestraede_Svendborg_07.jpg

Gemütliche Gasse

Kopfsteingepflasterte Straßen, kleine Gassen und alte Häuser: Svendborg ist 2016 nicht umsonst von einer Fachjury zur gemütlichsten Handelsstadt Dänemarks gekürt worden. Eine dieser Gassen ist die Munkestræde. Ab etwa 1200 n. Chr. war sie der Hauptweg von der Abteikirche der Franziskanermönche zu ihrem Brunnen und wird deshalb »Mönchsgasse«…