db empfiehlt (3919 Artikel)

GAM

Graz Architektur Magazin. Von der Technischen Universität Graz (Hg.). 224 Seiten, Format 22,6 x 27,4 cm, zahltreiche, zum Teil farbige Abbildungen. Text auf Deutsch und Englisch, broschiert, 26 Euro. Springer Verlag, Wien, New York, 2004

Freiraumplanung

Hausgärten, Grünanlagen, Stadtlandschaften. Von Günter Mader. 248 Seiten, Format 25 x 28 cm, mit 306 Farbabbildungen und 175 Zeichnungen, gebunden mit Schutzumschlag, 89,90 Euro, 155 sFr

Ohne Titel

1964 in Peissenberg / Oberbayern geboren. 1989 – 1993 Mitarbeiter in Krankenhausplanung und Projektsteuerung. 1995 Diplom an der TU München. Seit 1993 Mitarbeit im Büro Hild und Kaltwasser, das nach dem Tod des Partners Tillmann Kaltwasser in Hild und K umbenannt wurde. Seit 2000 Partnerschaft mit Andreas Hild als Büro Hild und K.

Ohne Titel

1962 geboren. Studium der Architektur in Aachen, Paris und Stuttgart, Mitarbeit bei Norman Foster und Richard Rogers. 1992 Gründung des Büros Becker Gewers Kühn & Kühn Architekten. Seit 1999 Eike Becker Architekten mit Helge Schmidt.

Der München Atlas

Die Metropole im Spiegel faszinierender Karten. Herausgegeben von Günter Heinritz, Claus-Christian Wiegandt und Dorothea Wiktorin. 240 Seiten, Format 34 x 25 cm, mit zahlreichen, meist farbigen Karten und Fotos, gebunden, im Schuber, 49,80 Euro. Emons Verlag, Köln, 2003

Ohne Titel

Geboren 1969 in Stuttgart. Architekturstudium in Karlsruhe und Wien. Architekturtheoretische Arbeiten, Ausstellungen und Architekturführungen. Seit 1999 Architekt und freier Autor. (Seite 35)

Ohne Titel

1957 in Hamburg geboren. 1977 – 85 Studium an der TH Darmstadt. 1986 – 87 Mitarbeit bei Behnisch & Partner, 1986 – 92 eigene Projekte, seit 1992 Mitarbeit im Büro Tobias Wulf, seit 1996 Partner. 1989 – 96 Lehrauftrag an der Uni Stuttgart, 1996 – 99 Dozent an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart.

AugenSinn

Zu Raum und Wahrnehmung in Camillo Sittes Städtebau. Von Gabriele Reiterer. 128 Seiten, Format 15,5 x 22 cm, 13 historische Abbildungen, broschiert, 18 Euro, 32,50 sFr Verlag Anton Pustet, Salzburg, 2003

Ohne Titel

1962 geboren. Studium der Architektur an der Kunsthochschule Berlin Weißensee. Mitarbeit bei Leonhardt Schirmer Meyer in Hannover. 1996 Gründung des Architekturbüros Helge Schmidt. Seit 1999 Eike Becker Architekten mit Eike Becker.