db empfiehlt (3647 Artikel)

Stadt und Architektur

Ein Geflecht aus Geschichte, Erinnerung, Theorie und Praxis. Von Adrian Meyer. 256 Seiten, Format 18 x 25 cm, zahlkreiche, teils farbige Abbildungen, 45 Euro, 68 sFr. Lars Müller Publishers, Baden (Schweiz), 2003

Archigram (London)

Ungebrochen bleibt der Reiz, das bilderreiche Oeuvre der britischen Architekturgruppe immer mal wieder zu zeigen. Dabei werden die Arbeiten aus den Jahren zwischen 1961 und 1975 in lose Verbindung mit jenen gebracht, die ehemalige Mitglieder in jüngerer Zeit verwirklichen konnten. Das Londoner Design Museum beginnt mit einer Nachstelllung des Archigram…

Oscar Niemeyer

Eine Legende der Moderne. Katalog zur Ausstellung im DAM. Hg. Deutsches Architektur Museum, Paul Andreas und Ingeborg Flagge. 143 Seiten, Format 22 x 28 cm, mit 30 farbigen und 50 schwarzweißen Abbildungen sowie
David Chipperfield

Architectural Works

von Kenneth Frampton. 343 Seiten, 284 Farb- und 48 Schwarzweißabbildungen, Format 23 x 28,5 cm, gebunden, 75 Euro Birkhäuser Verlag, Basel, 2003 Monografien über Architekten sind opulente Bilderbücher geworden – appetitlich, manchmal schön, selten lesenswert; man freut sich an ihnen, wenn das Herz für die gezeigte Architektur schlägt. Rabenschwarz…

Stanley Kubrick (Frankfurt am Main)

Kubrick hat nur wenige Filme gedreht, aber oft die Herausforderung eines neuen Genres gesucht. Satire, Horror-, Historienfilm, Literaturverfilmung, Psychothriller, Kriegsfilm. Er war besessener Perfektionist, so musste nicht nur manche Szene zigmal wiederholt werden; es musste alles stimmen: Licht, Musik, Architektur, die Beziehung der Ästhetik…

Plattenbau privat

60 Interieurs. Von Susanne Hopf und Natalja Meier. Text von Simone Hain. 144 Seiten, 127 Farbabbildungen, Format 24 x 17 cm, 19,90 Euro.

Islamische Welten (Berlin)

Auch wenn die Ausstellung »Vom roten Stern zur blauen Kuppel« im Untertitel »Kunst und Architektur aus Zentralasien« verspricht, seien spezielle Fachinteressenten gewarnt: Für die exzentrische Architektur der fünf zentralasiatischen Nachfolgestaaten des einst sowjetischen Orients ist die Berliner ifa-Galerie zu klein. Zugunsten der freien Kunstprojekte…

Bridge Engineering

A Global Perspective. Von Leonardo Fernández Troyano. 775 Seiten, Format 24,2 x 24,2 cm, 95 US Dollar. Thomas Telford Publishing, London, 2003

STADTanSICHTen: Istanbul (Stuttgart)

Der klassische Kulturaustausch ist und bleibt eine wichtige Aufgabe des Institutes für Auslandsbeziehungen (ifa), und die Reihe STADTanSICHTen widmet sich ihr überzeugend nicht mit überholter Didaktik, sondern mit der Ausstellung sehr individueller Annäherungen. Und nun Istanbul – vormals Konstantinopel, vormals Byzanz: Nicht Orient, nicht Okzident.…

Matières 6/2003

Actualité de la critique architecturale. Hrsg. vom Institut d’architecture et de la ville de l’EPF de Lausanne. Beiträge von Martin Steinmann, Bruno Reichlin, Jacques Lucan u.a., 128 Seiten, Format 21 x 27 cm, 32,50 Euro, 47,50 SFr. Presses Polytechniques et Universitaires Romandes, Lausanne, 2003