db empfiehlt (3856 Artikel)

architektur.in.der.schule

transform 2 r.a.u.m. Bayerische Architektenkammer (Hrsg.), 224 Seiten, Format 21 x 30 cm. Paperback, 28 Euro. Auer Verlag GmbH, Donauwörth, 2005

Ohne Titel

Minimiert »IQ« heißt die von Matteo Thun entworfene Produktlinie, die auch Tür-, Möbel- und Fensterbeschläge umfasst. Der Wasserlauf der Armatur wurde so konzipiert, dass möglichst wenig Wasser mit einem hohen Druck zur Verfügung steht. Die Durchflussmenge beträgt 5 l/min bei 3,5 bar Fließdruck. So reduziert wie das Design des Bedienhebels ist…

Ohne Titel

Ganz neu wurde auf der Möbelmesse in Mailand die neue Kollektion »Axor Massaud« von Hansgrohe präsentiert. Den fast 40 cm breiten Einhebel-Waschtischmischer, der auf einem schlanken, leicht gebogenen, Korpus sitzt, krönt eine asymmetrisch versetzte, großzügige Ablagefläche für die kleinen Dinge der alltäglichen Hygiene. Wie das Bild verrät, ergießt…

Ohne Titel

»Zoom« Kein alltäglicher Name für eine Armatur. Das Eckventil-Ensemble »Zoom« wurde von Sieger Design gestaltet und besteht aus einer abgerundeten Frontblende, aus der sich die beiden Eckventile und ein Design-Siphon entwickeln. Leichtes Drehen der im Durchmesser 54 mm großen Rosette aktiviert die Schließfunktion der innen liegenden Kartusche und…

modernism – designing a new world (London)

Um historische Entwicklungen in ihrer ganzen Tragweite beurteilen und präsentieren zu können, braucht man den nötigen Abstand – im zeitlichen und räumlichen Sinn. So überrascht es nicht, dass die bislang umfassendste und wissenschaftlich anspruchsvollste Ausstellung zur klassischen Moderne gerade im Londoner Victoria & Albert Museum und unter…

Ohne Titel

Vertauscht In db 04/06 hatten wir Ihnen auf Seite 104 das »Flash and Life Guard«- System der Firma APP vorgestellt, die Meldung jedoch mit einem Bild des Dachrand- sicherungssystems »Diadem DRS-Light« begleitet. »DRS-Light« besteht aus Pflanzgefäßen mit feuerverzinktem Sicherheitsgeländer und benötigt keine mechanischen Befestigungen, da es durch…

Museumsarchitektur (Düsseldorf)

Wie präsentieren sich Museen im 21. Jahrhundert? Dieser Frage geht die Kunstsammlung NRW nach, die selber durch ihre markante schwarze Granitfassade das Bild der Altstadt nachhaltig prägt. Die erste Station der vom Art Center Basel organisierten Schau ist also durchaus sinnbildhaft. Man möchte annehmen, dass es eine für das begonnene Saeculum typische…

Leuchte pur

Tatsächlich scheint die auf der Light + Building vorgestellte »Novaluna«-Leuchte auf den ersten Blick nur aus Licht zu bestehen. Ein Effekt, der daraus resultiert, dass auch die Stirnflächen und seitlichen Kanten aus transparenten Materialien bestehen. Der Lichtaustritt erfolgt also nach allen Seiten und unterstützt den immateriellen Charakter…

Iannis Xenakis (München)

Die Lautsprecher am Videogerät sind auf Flüsterton gestellt, damit im Haus der Architektur ungestört weiter gearbeitet werden kann. Wer sich in die Kompositionen von Iannis Xenakis, dem griechischen Ingenieur, der in Frankreich zum Pionier mathematisch-automatischer Musik wurde und vor- übergehend im Büro Corbusier als Architekt erheblichen Einfluss…

Ohne Titel

Veranstaltung Der Dachbegrünungsanbieter Optigrün lädt am 24. Juni bundesweit zum »1. Tag des offenen Dachgarten« ein. Dabei können Dachgärten, Industriebegrünungen oder Carports besichtigt werden. Auch der Einbau einer Dachbegrünung wird gezeigt, und Fachreferenten beleuchten in Vorträgen verschiedene Themen rund um das Gründach. Informationen…