db empfiehlt (3505 Artikel)

Carpet_Concept_Orgatec_2018

doppelt

Mit »Take Two by bkp« haben Carpet Concept und das Innenarchitekturbüro bkp die Themen Flexibilität, Agilität und Multifunktionalität vereint – das Ergebnis ist eine moderne Mikroarchitektur. Der Raum im Raum beinhaltet einen Besprechungs- und einen Arbeitsbereich für je vier Personen. Wird die Faltwand in der Mitte entfernt, entsteht ein Konferenzraum…
_Produktdetails__Fotografiert_für_Wacosystems_GmbH_&_Co.KG_und_Raumqualität_Ansprechpartner:_Herr_Kehl_(Wacosystems)_und_Herr_Seubert_(Raumqualität)

Lichtoffen

Die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft DEG ist in den letzten Jahren erfolgreich gewachsen. Daher entwarf das Düsseldorfer Architekturbüro slapa oberholz pszczulny einen Erweiterungsbau in der Kölner Innenstadt mit ca. 120 Arbeitsplätzen. Um die Versorgungsschächte, Sanitärräume und Technikbereiche abzuschirmen, setzte das Büro…

Trennwände, Trennwandsysteme

»Flexibel« und »multifunktional« sind die Stichworte, wenn es um das viel beschriebene Büro der Zukunft geht. Das betrifft nicht nur die Bürolandschaft als solche und den Mitarbeiter, sondern auch ganz profan die Trennwand. Diese ist schon längst nicht mehr nur schnöde Stellwand zur Abgrenzung. Dies wäre auch verschwendetes Potenzial. Viele Hersteller…
Innovative Strategien und aktuelle Erfahrungswerte / 29.+30. März

Tickets zu gewinnen: 9. Würzburger Schimmelpilz-Forum

In 16 Fachvorträgen und drei Diskussionsrunden geht es beim 9. Würzburger Schimmelpilz-Forum um Prävention in Neubau und Bestand, Schimmelerkennung und ihre gesundheitliche Relevanz, außerdem um Sanierungsmethoden. Ein Thema der Tagung ist Baupfusch und die Missachtung einfachster Regeln am Bau. Sind derartige Schäden für den Verursacher versichert?…
Poelzig_Hans_(1869-1936),_Lichtspielhaus_Babylon_am_Bülowplatzes_(Scheunenviertel),_Berlin_(1928-1929):_Block_14,_perspektivische_Ansicht._Kohle_auf_Transparent,_70,3_x_95,5_cm_(inkl._Scanränder)._TU_UB_Plansammlung_Inv._Nr._3625.
Bis 3. Februar, Tchoban Foundation

Hans Poelzig (Berlin)

In das Bauhausjubeljahr 2019 fällt auch der 150. Geburtstag eines der Großmeister des Neuen Bauens in Deutschland: Hans Poelzig (1869-1946). Aus seinem umfangreichen Nachlass, der an der TU-Berlin verwahrt wird, sind für die Ausstellung in der Tchoban Foundation ausschließlich Berliner Projekte ausgewählt worden. Sie stehen für eine eigene Facette…
_______________________________
Bis 10. März, Vitra Design Museum

Victor Papanek (Weil am Rhein)

Victor Papanek (1923-98) war seit den 60er Jahren einer der wichtigsten Vordenker eines sozial und ökologisch orientierten Designansatzes. Diesen für das 21. Jahrhundert neu zu entdecken, haben sich die Kuratoren Amelie Klein vom Vitra Design Museum und Alison J. Clarke von der Victor J. Papanek Foundation (Universität für angewandte Kunst Wien)…
Straehle_System2300_SG_100_Tuer_BAU.jpg

Passende Tür

Zur BAU präsentiert Strähle ein erweitertes Türenangebot, das auf seine Trennwandsysteme zugeschnitten ist. Die neue Tür »SG 100« sorgt dank beidseitig aufgeklebter Verglasung im Structural-Glazing-Verfahren für ein flächenbündiges Aussehen von Tür und Trennwand. Sie ist ein- und zweiflügelig erhältlich. In der Variante als Brandschutztür verfügt…
NK_18_1984.jpg

Farbig

Inspiriert durch bunt getönte Glasflächen im feco-forum in Karlsruhe hat sich die Unternehmensberatung CBS entschieden, die Thinktanks für seine neue Büroarbeitswelt in Heidelberg mit Glaswänden in Violett und Blau zu gestalten. Die temporären Rückzugsräume für vertrauliche Telefonate und konzentrierte Tätigkeiten sind mit der Nurglaskonstruktion…
ECLISSE_Akustik_38.jpg

Schallschutz für Innenwand-Schiebetüren

Wer sich bisher für eine Schiebetürlösung entschied, wollte v. a. mehr Platz und Freiraum. Eine akustische Abgrenzung war kaum zu realisieren. Da bietet die Neuentwicklung von ECLISSE Abhilfe: Mit einer Schalldämmung von 38 dB sorgt die neue Schallschutzausführung »Akustik 38« für eine erhebliche Schallreduzierung. Beim Schließen der…
System_111_Fifty_Raster_klein.jpg

50 Jahre System 111

2019 ist HEWI in Feierlaune: Neben dem Jubiläum von »System 111« zelebriert der Beschlagshersteller sein 90-jähriges Bestehen und feiert auf der BAU außerdem die Premiere des von Hadi Teherani entworfenen Türdrückers. 1969 revolutionierte HEWI mit System 111 den Beschlag: Erstmals wurde der Türdrücker farbig. Die typischen Bauhaus-Farben und seine…