db empfiehlt (3731 Artikel)

Neues vom Software-Markt

~Marian Behaneck Bauwerke werden längst nicht mehr nur mit CAD konstruiert und mit AVA ausgeschrieben. Vor der Realisierung werden »digitale Zwillinge« der Bauprojekte immer häufiger bau- und gebäudetechnisch, bauphysikalisch oder energetisch optimiert. Neben Entwurfs-, Konstruktions-, Berechnungs- und Simulationswerkzeugen kommen im Zusammenhang…
IMG_0898.jpg

Unsichtbare Stütze?

Der Grund, warum die Stütze in der Mitte des Lichthofs am Karlsruher KIT optisch beinahe verschwindet, liegt in ihrem Hüllmaterial: polierter Edelstahl. Gefüllt ist sie mit selbstverdichtendem Beton, der wiederum einen Kernstab aus höchstfestem Stahl enthält. Die »Hybridstütze PERFECTO« ist ein serienreifer Prototyp der Versuchsanstalt für Stahl,…
db0519AusDoshi_Tagore.jpg
Ausstellung – bis 8. September

Balkrishna Doshi (Weil am Rhein)

~Hubertus Adam In den letzten beiden Jahren hat die Pritzker-Jury eine glückliche Hand bewiesen und ihren Preis zwei asiatischen Architekten verliehen, die auf sehr eigene Weise in ihrem Lebenswerk West und Ost in Beziehung setzen: 2019 dem 87-jährigen Japaner Arata Isozaki und 2018 dem heute 91-jährigen Inder Balkrishna Doshi. Man könnte also…
2-20180519_201815-3840.jpg

Nachtaktiv

In Hamburg ist mit der Station Elbbrücken ein Doppelbahnhof von U- und S-Bahn nach dem Entwurf des Büros von Gerkan, Marg und Partner entstanden. Hingucker ist eine gläserne Fußgängerbrücke. Dieser Steg wurde im Werk des Kasseler Verbindungsbrückenspezialisten Lamparter vorgefertigt und in einer Hamburger Werft komplettiert. Von dort wurde er per…
Megacoustic Baumann
»Megacoustic« von Création Baumann

Transparenter Absorber

Der neue Stoff des Schweizer Herstellers hat es in sich: Das flammhemmende Textil vereint die Eigenschaften eines Schallabsorbers mit denen eines lichtdurchlässigen Materials. Transparenz und Raumakustik müssen sich nicht ausschließen.
Solarthermie
Photovoltaik »eArche« von SunMan

Federleichte Solarmodule

Viele Bauherren würden ihr Dach gerne zum Sonnenkraftwerk umbauen und regenerative Energien nutzen, doch häufig macht der alte, statisch ausgereizte Dachstuhl ihnen einen Strich durch die Rechnung. Leichte Solarmodule ohne Glas versprechen Abhilfe.
1_GUTEX-Pyroresist.jpg

Nicht glimmend

Holzfaserdämmstoffe weisen aufgrund ihrer trägen thermischen Zersetzung schon grundsätzlich ein relativ günstiges Brandverhalten auf. Die erste nicht glimmende Holzfaserdämmplatte nach europäischer Norm hat nun nach eigener Aussage GUTEX mit »Pyroresist wall« vorgestellt. Dafür werden den Hackschnitzeln aus Tannen- und Fichtenholz geringe Anteile…
_PLF5483.jpg

Originell

Für die Realisierung des Fähranlegers im neuen Hafenterminal auf Norderney wurde eine muschelartige, organische Form gewählt. Der geschwungene Baukörper des Terminals sollte in der Dachkonstruktion seine Entsprechung finden. Deshalb wurde das Dach strahlenförmig und in Form von zwei gegenläufigen Muschelkreisen geplant, die über einen Zwischenbau…
J1-13_JSB_Stuttgart.jpg

Holz-/Stahl-/BetonHybrid

Der gegenwärtig höchste Holz-Hybridbau Deutschlands ist im April zur Eröffnung der Bundesgartenschau in Heilbronn fertiggestellt worden: das Wohnhaus SKAIO, geplant vom Architekturbüro Kaden+Lager und ausgeführt von Züblin Timber. Der zehngeschossige Treppenturm und das Sockelgeschoss bestehen aus Stahlbeton, der Rest ist eine Holz-Stahl-Skelettkonstruktion.…

42 Meter Spannweite

Ein besonderer Holz-Industriebau: Der Bauherr stellt Schrauben für Ingenieurholzbauten bis 1,5 m Länge her, der Gebäudeentwurf stammt von Hermann Kaufmann + Partner und das Dachtragwerk wird bei Fertigstellung eins der weltweit größten aus Buchen-Furnierschichtholz sein. Die Zweifeldträger über der fünfschiffigen, 12 m hohen Halle messen 82 m und…