nicht verpassen! (10 Artikel)

Veranstaltungen, Ausstellungen, Wettbewerbe und mehr, das Architekten und Planer nicht verpassen dürfen

db0819AussWagenfeldBremen.jpg
bis 27.10.19 im Wilhelm Wagenfeld Haus

Wilhelm Wagenfeld (Bremen)

~Franziska Puhan-Schulz Wie kommt es, dass kaum ein anderes Objekt die Ziele des Bauhauses so eindrucksvoll verkörpert wie die Tischleuchte von Wilhelm Wagenfeld aus dem Jahr 1924? In der von Julia Bulk anlässlich des 100-jährigen Bauhausjubiläums im Wilhelm Wagenfeldhaus in Bremen konzipierten Ausstellung bildet die Leuchte den Ausgangspunkt…
Am 18. September in München

Architekturgespräch »Wellbeing Wohlbefinden«

Wer sich bei der Arbeit wohlfühlt, ist kreativer, engagierter und zu Spitzenleistungen fähig. Kreativität ist allerdings nicht planbar, sondern entsteht aus Freiheit und Spontaneität. Sowohl die Umgebung als auch die Unternehmenskultur sind für diejenigen wichtig, die hier arbeiten, aber auch essenzielle Parameter in der Gestaltung für alle Planer,…
Eintrittskarten zu gewinnen

Fachtreffen in Sachen Holzbau

Holzbauaffine Architekten und Ingenieure treffen sich am 10. Oktober wieder zur großen Holzbau-Fachtagung in der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Der Themenschwerpunkt liegt diesmal auf »digitalen Planungsprozessen«, und so ist ein Themenblock der praktischen Umsetzung der Holzbauplanung mit BIM im Architekturbüro wie im Ingenieurholzbau…
Am 11. und 12. September in Berlin

SCHULBAU 2019

Am 11. und 12. September findet in Berlin wieder der »Internationale Salon für den Bildungsbau« statt. Vorträge, Experten-Labs, Diskussionen und Workshops für Pädagogen, Behördenvertreter und Schüler drehen und wenden Aspekte für den zukunftsfähigen Schulbau. Diese reichen von Trinkwasserqualität, Licht und Akustik über modularen Schulbau, digitales…
Am 27. September in Berlin

14. Deutscher Architektentag

Wie beeinflussen sich Urbanität und Demokratie? Welche Verantwortung tragen Gestalter? Was ist gute Planung eigentlich wert? Alle vier Jahre sind beim Deutschen Architektentag Protagonisten aus Politik, Wirtschaft, Verbänden, Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur eingeladen, für eine lebenswerte gebaute Umwelt neue Handlungsspielräume auszuloten.…
db0819AussWeissenhofCityStuttgart.jpg
Ausstellung in Stuttgart bis 10. Oktober

Weissenhof City

~Alfred Hottmann In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts erreichte die europäische Avantgarde in Kunst und Architektur ihren Höhepunkt und brachte Strömungen wie das Bauhaus oder das Neue Frankfurt (s. db 05/2019, S. 56) hervor. Auch Stuttgart galt als bedeutendes Zentrum dieser Entwicklung, wovon die Realisierung der Weissenhofsiedlung als…
Am 18. September in Hamburg

Fachforum Serielles Bauen

Angesichts der drängenden Nachfrage nach Wohnraum sind die Suche nach geeigneten Baugrundstücken und der rasante Anstieg der allgemeinen Baupreise Gründe genug für kostengünstiges Bauen; auch serielles Bauen liefert hier gute Lösungen. Daher diskutiert das Fachforum 2019 des ZEBAU am 18. September in Hamburg »Serielles Bauen − Projekte, Erkenntnisse,…
db0919AussFilmarchitekturBerlin.jpg
Berlin, bis 29. September

Deutsche Filmarchitektur 1918-1933

~Jürgen Tietz Bis heute gelten Filme wie »Metropolis«, »Golem« oder »M – Eine Stadt sucht einen Mörder« als Meisterwerke. Während der Weimarer Republik entstanden, haben sie sich dank ihrer starken Bilder tief in das Filmgedächtnis eingegraben. Eine zentrale Rolle kam dabei der Architektur zu. Stadtansichten und Innenräume zielten darauf ab,…
db0319AusstReflex_Bauhaus_Muenchen.jpg
Ausstellung bis 2. Februar 2020

Reflex Bauhaus (München)

~Karl J. Habermann Die neue Sammlung in München bietet mit ihrer aktuellen Ausstellung im Rahmen der bundesweiten Rückschau auf 100 Jahre Bauhaus in Kooperation mit dem Künstler Tilo Schulz einen zwar überschaubaren dafür jedoch umso anregenderen Beitrag zum Jubiläum. Die bedeutendsten Exponate, alle Inkunabeln der Designgeschichte und am Bauhaus…
Blog der Staatlichen Museen zu Berlin

Die Sanierung der Neuen Nationalgalerie in Berlin mitverfolgen

Wie der ikonenhafte Ausstellungsbau Mies van der Rohes derzeit von Chipperfield Architects an heutige Anforderungen angepasst wird, lässt sich im Blog der Staatlichen Museen zu Berlin nachverfolgen. Schauen Sie einmal hinein:   Baustelle Neue Nationalgalerie in Berlin »     In verschiedenen Ausgaben der db lesen Sie ...…