nicht verpassen! (13 Artikel)

Veranstaltungen, Ausstellungen, Wettbewerbe und mehr, das Architekten und Planer nicht verpassen dürfen

Fernsehtipp: 21. Juli, 20.15 Uhr

Der Westwall – Geschichte einer Grenze

1937-40 erbaut, ziehen sich noch heute die Überreste des sogenannten Westwalls vom südlichen Oberrhein über die Eifel bis zum Niederrhein. Der Dokumentarfilm von Manfred Ladwig, den der SWR am Sonntagabend sendet, setzt den gegenwärtigen Zustand in seiner alltäglichen, mitunter skurril in Kinder- oder Hausgärten integrierten Präsenz gegen z.T.…
Am 18. September in Hamburg

Fachforum Serielles Bauen

Angesichts der drängenden Nachfrage nach Wohnraum sind die Suche nach geeigneten Baugrundstücken und der rasante Anstieg der allgemeinen Baupreise Gründe genug für kostengünstiges Bauen; auch serielles Bauen liefert hier gute Lösungen. Daher diskutiert das Fachforum 2019 des ZEBAU am 18. September in Hamburg »Serielles Bauen − Projekte, Erkenntnisse,…
Hambacher Architekturgespräch, 5. September

Licht, Luft und Sonne: Grünes Bauhaus

Im Bauhausmanifest ist die Gartengestaltung als Gegenstand der Unterrichtsplanung ausgewiesen. Fragestellungen der Gartengestaltung wurden in die Lehre integriert und führten zu unterschiedlichen Konzepten, von der naturnahen Parkanlage über strukturierte Staudengärten bis hin zum streng gegliederten Nutzgarten. Das 6. Hambacher Architekturgespräch…
db0919AussFilmarchitekturBerlin.jpg
Berlin, bis 29. September

Deutsche Filmarchitektur 1918-1933

~Jürgen Tietz Bis heute gelten Filme wie »Metropolis«, »Golem« oder »M – Eine Stadt sucht einen Mörder« als Meisterwerke. Während der Weimarer Republik entstanden, haben sie sich dank ihrer starken Bilder tief in das Filmgedächtnis eingegraben. Eine zentrale Rolle kam dabei der Architektur zu. Stadtansichten und Innenräume zielten darauf ab,…
Heilbronner Architekturgespräche

MOVING LIFE: Pascal Müller und Andreas Hofer

Die Gesprächsreihe, die seit einigen Jahren durch das Gebiet der Architektenkammer Heilbronn-Franken tourt, kehrt am 17. Juli heim und macht auf der Bundesgartenschau im »Forum Heilbronn« Station. Zum Jahresthema MOVING LIFE referieren und diskutieren diesmal Pascal Müller von Müller Sigrist Architekten, Zürich, und Andreas Hofer, Intendant der…
db0619AussZuerich01__U+S-Bahn_Vorlage_Nein_Stadtarchiv.jpg
Ausstellung in Zürich, bis 25. August

Nach Zürich

Umfassende Schau zu den wichtigsten Debatten um die Stadt Zürich, die in den letzten Jahrzehnten geführt wurden. ~Hubertus Adam »Weltstadt geht anders« titelte Anfang Mai Gerhard Mack, der für Architektur zuständige Redakteur der NZZ am Sonntag. Anlass war die Wiedereröffnung des in den vergangenen zwei Jahren restaurierten Le Corbusier-Pavillons…
db0519Ausstellung_DAM_Foto_MoritzBernoully.jpg
Ausstellung bis 18. August

Neuer Mensch, Neue Wohnung (Frankfurt/M)

Acht Jahre klingen nicht nach einem besonders langen Zeitraum, doch war es genug, um die Stadt Frankfurt nachhaltig bis heute zu prägen. Die facettenreiche Architektur, die dort zwischen 1925 und 1933 entstand, reagierte auf die akute Wohnungsnot und das Streben nach einem moderneren Lebensstil. Obwohl das »Neue Frankfurt« einen sehr eigenständigen…
db0519AusDoshi_Tagore.jpg
Ausstellung – bis 8. September

Balkrishna Doshi (Weil am Rhein)

~Hubertus Adam In den letzten beiden Jahren hat die Pritzker-Jury eine glückliche Hand bewiesen und ihren Preis zwei asiatischen Architekten verliehen, die auf sehr eigene Weise in ihrem Lebenswerk West und Ost in Beziehung setzen: 2019 dem 87-jährigen Japaner Arata Isozaki und 2018 dem heute 91-jährigen Inder Balkrishna Doshi. Man könnte also…
Sommerworkshops Boisbuchet: 30. Juni bis 7. September

Hingehen!

Sommerworkshops im Limousin Vom 30. Juni bis zum 7. September finden auf der Domaine de Boisbuchet wieder die jährlichen Sommerworkshops zwischen Kunst und Architektur, Handwerk und Philosophie statt. In der ersten Woche kann man z. B. mit Paul Böhm einen »Sacred Space for Boisbuchet« entwickeln, später beschäftigt man sich u.a. in »Story…
Fachkonferenz Effiziente Gebäude 2019
von aktiv bis zero emission / 5. September, Hamburg, HCU

Fachkonferenz »Effiziente Gebäude 2019«

Die Fachkonferenz Effiziente Gebäude stellt zukunftsweisende Perspektiven für das energieeffiziente Planen und Bauen vor und richtet sich an interessierte Akteure aus den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik, Stadtplanung, Wissenschaft und Forschung, Wohnungs- und Energiewirtschaft sowie Industrie und Handwerk. Die Vorstellung zukunftsweisender…