Bücher (420 Artikel)

Rezensionen von Architekturbüchern – Fachliteratur für Architekten und Bauingenieure

Wohnmodelle Bayern

Band 4. Qualität für die Zukunft, Kompakt, innovativ, urban. 224 Seiten, Format 25 x 25,5 cm, zahlreiche Farbfotos und Pläne, gebunden, 59,95 Euro, 102 sFr

Botschaften in Berlin

Herausgegeben von Kerstin Englert und Jürgen Tietz. Fotos von Jürgen Englert. 306 Seiten, Format 18 x 28 cm, mit 311 Abbildungen, davon 53 farbig, 10 Pläne, ein Übersichtsplan, broschiert, 24,80 Euro, 42,40 sFr Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2003

Architektur. Vernichtung des Raums

Von Franz Erhard Walther. 209 Seiten, Format 14 x 20,7 cm, 144 schwarzweiße Abbildungen, broschiert,

Städtische Kreativität

Potenzial für den Stadtumbau. Herausgegeben von Heike Liebmann, Tobias Robischon. 244 Seiten, Format 16 x 23 cm mit einzelnen schwarzweißen Abbildungen, Broschur, 13 Euro. Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung e. V., Schader-Stiftung, Erkner/Darmstadt 2003

Schöne neue Stadt

Wie der Sicherheitswahn die urbane Welt diszipliniert. Von Elisabeth Blum. 165 Seiten, Format 15,5 x 22 cm, 10 schwarzweiße Abbildungen, broschiert, 23 Euro, 36 SFr

Freiraumplanung

Hausgärten, Grünanlagen, Stadtlandschaften. Von Günter Mader. 248 Seiten, Format 25 x 28 cm, mit 306 Farbabbildungen und 175 Zeichnungen, gebunden mit Schutzumschlag, 89,90 Euro, 155 sFr

Architecture in China

Von Nobuyuki Yoshida (Hrsg.), a+u Architecture and Urbanism 2003:12, Nr. 399, 170 Seiten, Text englisch und chinesisch, 45 Euro.

The Kunming Project

Urban Development in China – a Dialogue. Von Carl Fingerhuth und Ernst Joos (Hrsg.), 224 Seiten, 150 Farbabbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Text englisch und chinesisch, 24,50 Euro. Birkhäuser Verlag, Basel, 2002

Neon Tigers

Fotografien asiatischer Megastädte. Von Peter Bialobrzeski, mit Texten von Florian Hanig und Christoph Ribbat, 112 Seiten, 80 farbige Abbildungen, Format 30,2 x 24,5 cm, Text englisch und deutsch, 39,80 Euro, 66 SFr. Hatje Cantz Verlag, Stuttgart, 2004

The Next Jerusalem

Sharing the divided city. Herausgegeben von Michael Sorkin, 431 Seiten, Format 18,6 x 23,6 cm, mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen, in englischer Sprache, Paperback, 59,90 Euro.