Bücher (412 Artikel)

Rezensionen von Architekturbüchern – Fachliteratur für Architekten und Bauingenieure

Sigrid_Neubert_Architekturfotofrafie_der_Nachkriegsmoderne.jpg

Sigrid Neubert

Architekturfotografie der Nachkriegsmoderne. Von Frank Seehausen. 336 S., 570 Abb. und Pläne, Leinen, 45 Euro, Hirmer Verlag, München 2018
Der_lange_Weg_zum_Neuen_Bauen_Cover1.jpg

Der lange Weg zum Neuen Bauen

Beton – 43 Männer erfinden die Zukunft; Zement & Kunststein – Der Siegeszug der Phantasie. Von Ferdinand Werner. 2 Bände, zusammen 636 S., 979 farbige Abb., gebunden, 139 Euro, Wernersche Verlagsgesellschaft, Worms 2017
Buch_Selman_Selmanagic_und_das_Bauhaus.jpg

Selman Selmanagic und das Bauhaus

Die Bauwerke und Kunstdenkmäler von Berlin. Von Aida Abadžic Hodžic. 362 S., ca. 320 farb- und S/W-Abb., Schutzumschlag, 69 Euro, Gebr. Mann Verlag, Berlin 2018
Buch_Architektur_wahrnehmen.jpg

Architektur wahrnehmen

Architektur wahrnehmen. Von Alexandra Abel und Bernd Rudolf. 400 S., durchgängig farb. Abb.,kartoniert, 35 Euro, transcript Verlag, Bielefeld 2017
db0518BSpeichenrad_(2).jpg

Speichenrad

Konstruktionen des Leichtbaus. Das Prinzip Speichenrad. Von Christoph Palmen, 415 S. mit zahlr. Abb., Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2017
Haeuser_der_70er_und_80er_Jahre_von_Johannes_Kottje

Häuser der 70er und 80er Jahre

Renovieren – Umbauen – Modernisieren. Von Johannes Kottjé. 176 S., gebunden, 49,95 Euro. DVA Bildband, München 2017
db0518BuechStadtVolkPark.jpg

STADT. VOLK. PARK.

Volkspark als Bühne städtischer Selbstinszenierung. Hans Stimmann (Hrsg.), 180 S., etwa 165 Abb., Hardcover, 35 Euro, Wasmuth Verlag, Tübingen 2017
04_-_AUFBRUCH_-_COVER.jpg

Aufbruch

Architektur in Niedersachsen 1960 bis 1980. Lavesstiftung (Hrsg.). 200 S., ca. 300 farb. und S/W-Abb., Hardcover, 38 Euro, Jovis Verlag, Berlin 2017
db0318BueAssemble.jpg

Assemble

Wie wir bauen/How we build. Von Angelika Fitz und Katharina Ritter, Architekturzentrum Wien (Hrsg.). 160 S., 91 farb. Abb., broschiert, 29 Euro, Park Books, Zürich 2017