Bildung | Erziehung (148 Artikel)

db0218Luzern01cmyk.jpg
Pavillons im Park

Sanierung und Erweiterung der Primarschule Felsberg in Luzern (CH)

Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg entstand in Luzern ein bis vor einiger Zeit weitgehend in Vergessenheit geratenes Meisterwerk des Schulbaus: die Primarschule Felsberg. Menzi Bürgler Architekten aus Zürich haben den Bestandsbau den heutigen Anforderungen angepasst und durch einen Neubau für Kindergarten und Hort ergänzt. Die Balance gelingt…
db0218Jahre11altsw.jpg
... in die Jahre gekommen

Gymnasium und Stadtmitte in Hückelhoven

Vor 50 Jahren wurde der erste Bauabschnitt des Gymnasiums in Hückelhoven fertiggestellt. Das Raumkonzept des brutalistischen Gebäudes galt damals als zukunftsweisend. Bis heute profitiert die Schule davon wie großzügig die Architekten die damaligen Schulrichtlinien auslegten und so die Nutzungsspielräume im Gebäude erweiterten.
Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen, Hall, franz & sue
Geborgener Schatz

Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen in Hall in Tirol

Bei einem Museumsbesuch konzentriert sich alles auf die Exponate. Dass diese aber auch gelagert, untersucht und restauriert werden müssen, bleibt dabei unbemerkt. Wie umfangreich und anspruchsvoll das Raumprogramm jedoch auch für diese Anforderungen ist, zeigt das neue Sammlungs- und Forschungszentrum (SFZ) der Tiroler Landesmuseen nahe Innsbr…
db1217NeuBergenTM201005_OS_N204.jpg
Bergen (N)

Fakultätsgebäude Kunst, Musik und Design der Universität Bergen

~Falk Jaeger Prodekanin Anne Helen Mydland hat ein radikales Lehrkonzept für die Ausbildung an ihrer Fakultät: maximale interne Kommunikation, maximale Öffentlichkeit. Das neue Fakultätsgebäude in einem derzeit in Konversion befindlichen innenstadtnahen Industriegelände bietet den gewünschten Rahmen. Wie ein überdimensioniertes Schaufenster öffnet…
Tirpitz-Museum, BIG Architects
Wege in die Geschichte

Weltkriegsmuseum »Tirpitz-Museum« in Blåvand (DK)

Ein neues Museum an der jütländischen Küste setzt sich mit dem unter deutscher Besatzung entstandenen Atlantikwall auseinander. Das zum überwiegenden Teil unterirdisch in die Dünenlandschaft eingefügte Ausstellungsgebäude reagiert antithetisch auf den benachbarten Bunker und schafft ein überzeugendes, zeitgenössisches Gegengewicht. Architekten:…
Kyritz-2-Ansicht-Strassenkreuzung.jpg
Kyritz

Kita Kyritz Mitte

~Jürgen Tietz Der baukulturelle Stand der Dinge lässt sich letztlich weniger an den architektonischen Dickschiffen wie der Elphi ablesen als an den kleinen Interventionen in ländlich geprägten Regionen. Dort sind die Budgets für gewöhnlich schmal und der Wille zur Qualität muss groß sein, um zu besonderen Ergebnissen zu gelangen. Schön zu beobachten…
Bamberg

Erweiterung der Maria-Ward-Schulen

Paradiesgärtlein, modern Im sogenannten Inselgebiet zwischen rechtem und linkem Regnitzarm hat man in Bamberg immer schon auf Sand gebaut. Von Dauer ist solche Baukunst aber doch, wie man am manifesten Weltkulturerbestatus Bambergs ablesen kann. Viele Nachkriegsbauten im Inselgebiet zeigen sich funktional und bautechnisch allerdings längst nicht…
Offenes Quartierswohnzimmer

Von der Schule zum Quartierszentrum: Die »Ru Paré community« in Amsterdam (NL)

Im Amsterdamer Stadtteil Slotervaart wurde eine leer stehende Schule in einem partizipatorischen Planungsprozess in ein lebendiges Stadtteilzentrum verwandelt. Aus der ehemaligen Sporthalle wurde dabei ein multifunktional nutzbares »Foyer«, das sich über große Tore zum Stadtteil hin öffnen lässt. Ein cleveres, ressourcenschonendes Low-Budget-Projekt,…
Aichtal

Kinderhaus »Im Weckholder«

Viele Architekten lieben es, wenn der Fotograf die von ihnen entworfenen Gebäude in einem möglichst unbenutzten Zustand festhält. Das kann, muss aber nicht zwangsläufig besser sein; als Beispiel nehme man das neue Kinderhaus »Im Weckholder« in Aichtal, gut 20 km südlich von Stuttgart. Das Gebäude wirkt auf den Fotos kalt, fast schon steril, und…
Weiterstadt

Hessenwaldschule

Wulf Architekten aus Stuttgart vollendeten 2016 den Neubau der Hessenwaldschule in – ja wo eigentlich? – irgendwo in einer Felderlandschaft zwischen drei kleinen Ortschaften, im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Neben einer Landstraße das namensgebende Wäldchen, am Horizont ein Gewerbegebiet. Tiefe Provinz mitten im Rhein-Main-Gebiet und dennoch ein…