Aktuell (1931 Artikel)

Aktuelle Informationen für Architekten und Bauingenieure: Neubauten, Nachrichten, Debatten, Veranstaltungstipps

Seit Ende März 2020

Neue TRGS 519 für Asbest in Kraft

Die neue Technische Regel für Gefahrstoffe 519 ist Ende März in Kraft getreten. Grund für die Überarbeitung war der Fund von hohen Asbestfaserkonzentrationen in Putzen, Spachtelmassen, Fliesenklebern (»PSF«) und Bodenbelägen (s. auch »Schwachstellen« in db 3/2016). Da in diesen Materialien die Fasern zwar grundsätzlich »fest gebunden« sind,…
Welche Qualifikationen erfordert das Berufsbild Architekt?

Mehr Praxis ins Studium!

Aus Büros und von Studierenden ist immer häufiger den Ruf nach mehr Praxisbezug im Studium zu hören. Die Hochschulseite hält dagegen, dass sie nicht für die Praxis ausbilde, sondern schwerpunktmäßig Kompetenzen im Entwurf vermitteln müsse. Leider wird diese Diskussion mehr emotional als sachlich geführt, obwohl dies in Zeiten des Fachkräftemangels…
Architonic Product News 2020

Kostenloses Produkt-Marketing für Designhersteller

Architonic.com, die internationale Online-Community für Architektur- und Design-Märkte, startet einen neuen, kostenlosen Produkt-News-Kanal für Designhersteller, PR-Agenturen und andere Akteure aus dem Premium-Segment, die ihre Produktneuheiten mit der Architonic-Community teilen möchten. Es geht darum, auch in schwierigen Zeiten die Markenpräsenz…
Einsendefrist bis 6. August verlängert

WohnbauPreis Hamburg 2020

Wachstum und ständige Veränderungen in der Bevölkerungsstruktur von Hamburg führen zu neuen Herausforderungen im Wohnbau. Die Stadtbewohner haben ihre Ansprüche an Wohnung und Nachbarschaft, es müssen differenzierte städtebauliche und soziale Anforderungen sowie energetische Erfordernisse erfüllt werden. Das Architektur Centrum möchte mit seinen…
_nordlicht_www.fotoagenturnordlicht.de
Vom Problemfall zum Erfolgsmodell

Geglückte Stadtentwicklung in Rostock seit 1990

Wenn von ostdeutschen Erfolgsgeschichten die Rede ist, dann wird meist auf Leipzig, Dresden oder Jena verwiesen. Weniger bekannt ist Rostock. Doch gerade hier kann eine erstaunliche Dynamik besichtigt werden: Rostock entwickelte sich nach 1990 zu einem Labor für einen erfolgreichen Stadtumbau, in dem mit unterschiedlichen Strategien und Instrumenten…
Axel-Springer-Neubau, Berlin, Rem Koolhaas/OMA
Berlin-Kreuzberg

Axel-Springer-Neubau

»Journalismus ist Quatschen auf dem Flur« – dieses Bonmot des Hamburger Verlegers Henri Nannen scheint beim Neubau der Axel Springer SE in Architektur übersetzt worden zu sein. Eine Kommunikationslandschaft soll das »Arbeiten vor dem Computer als gemeinschaftliche Unternehmung erfahrbar machen«, so die Architekten. Die Arbeitsatmosphäre soll werkstattartig…
Bayerische Architektenkammer und Immobilienwirtschaft vergeben Architekturpreis

Qualität im Wohnungsbau

»Bauen alleine reicht nicht, wir wollen auch gute Qualität abliefern«, betonte die bayerische Bauministerin Kerstin Schreyer bei der Verleihung des Preises »Qualität im Wohnungsbau«. Er wird vom BFW Bayern, dem Verband der Freien Immobilien- und Wohnungsunternehmen und der Bayerischen Architektenkammer ausgelobt. Gewonnen hat das Büro Goetz…
40 Jahre soziale Architektur aus Dublin

Pritzker Prize für Grafton Architects

Der erste Pritzker-Preis, der nach Irland geht, ist den Inhaberinnen des Dubliner Büros Grafton Architects gewidmet: Yvonne Farrell und Shelley McNamara. Im Jury-Statement heißt es, die Art ihrer Zusammenarbeit entspreche genau den Zielen des Preises: Architektur als Dienst an der Menschheit zu begreifen und diesen durch gebaute Werke sichtbar…
Abgabe bis 31. Mai verlängert

Deutscher Städtebaupreis

Kontrollierter Ressourcenverbrauch, behutsamer Umgang mit dem Orts- und Stadtbild sowie neue Lebens- und Wohnformen sind die Kriterien, unter denen dieses Jahr die eingereichten Projekte begutachtet werden. Der Deutsche Städtebaupreis zeichnet nachhaltige und innovative Beiträge zur Stadtbaukultur aus und wird alle zwei Jahre von der Deutschen…
Ganzheitliche Gebäudekonzepte gefragt

Passive House Award

Für den Passive House Award können Passivhäuser, Energiesparhäuser und auf EnerPHit-Standard sanierte Bauten eingereicht werden. Besonderes Augenmerk des Wettbewerbs liegt auf einem ganzheitlichen Konzept zur Versorgung der Gebäude mit regenerativer Energie. Die Nutzung ist nicht entscheidend, wohl aber, dass sie zertifiziert sind. Quartiere…