News (689 Artikel)

aktuelle Meldungen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Design

Parabeton

Im Film »Parabeton« thematisiert der Regisseur Heinz Emigholz 17 Bauten des italienischen Ingenieurs Pier Luigi Nervi in Beziehung zu den ersten Betonbauten der Römer, mit dem Schwerpunkt auf Kuppel- und Gewölbebau beider Kulturen. Der 100-minütige Film wurde letztes Jahr auf der Biennale vorgestellt und ist ab Mitte März auf DVD und Blue-Ray erhältlich.…

Cambridge wächst

Als erfolgreiche Universitäts- und Forschungsstadt kann Cambridge mit rund 70 000 Arbeitsplätzen aufwarten. In den nächsten zwei Jahrzehnten ist mit einem Anwachsen auf rund 100 000 zu rechnen. Parallel verdoppelten sich Mieten und Hauspreise im historischen Kern, sodass weniger Betuchte in die umliegenden Gemeinden ausweichen – Ergebnis: Zersiedelung…

Traumhäuser im TV

Sonntagnachmittage im Winter sind für so manche leidenschaftliche Bauherrenfamilie feste Termine vor dem Fernseher, denn da zeigt das Bayerische Fernsehen »Traumhäuser«. Pro Staffel werden zehn herausragende Einfamilienhäuser in Bayern präsentiert, samt Entstehungsgeschichte und Bauphase. Für die mittlerweile fünfte Ausgabe sucht der Sender nun…

Oscar Niemeyer (1907-2012)

»Ich kann nicht stillsitzen, ich bin neugierig, ich will wissen.« Wenn ein 100-Jähriger so etwas über sich selbst sagt, kommt die Frage nach dem Geheimnis des gesunden Alterns gar nicht auf. In einer Lebensphase, in der andere längst in Rente und nur noch auf sehr wenige Dinge neugierig sind, war Oscar Niemeyer immer noch voller Lebenslust. Immer…

Ludwig Leo (1924-2012)

In der Gegenwartsarchitektur steht die persönliche Zurückhaltung von Ludwig Leo in auffälligem Gegensatz zur Präsenz seiner Bauwerke wie etwa dem Umlauftank im Berliner Tiergarten (s. db 2/2007, S. 44). Die weltweit größte Versuchsanlage ihrer Art mit dem in die Senkrechte gestellten, rosafarbenen Riesenrohr und der darüber aufgestelzten blauen…

Audi Urban Future Award Istanbul

Die Bündelung von Verkehrsadern, ausroll- bare Solarpaneele als Straßenbelag, Elektrofahrzeuge, die an Haken aufgehängt werden, damit sie weniger Parkraum beanspruchen und die gemeinschaftliche Nutzung von Eigentum, der Entwurf des amerikanischen Büros Höweler + Yoon Architecture definiert den amerikanischen Traum vom eigenen Haus und Auto neu.…

Bauhaus 2019

Mit Blick auf das 100-jährige Jubliäum der Bauhaus-Gründung haben Anfang November fünf Bundesländer einen Bauhaus-Verbund gegründet. Konkrete Ziele wurden in einem Kooperationsvertrag der drei sammlungsführenden Häuser festgehalten. Insbesondere geht es dabei um eine engere Zusammenarbeit zwischen dem Bauhaus-Archiv in Berlin, der Stiftung Bauhaus…

Nach außen gehen

Die beliebte db-Veranstaltungsreihe »beste Aussichten« geht im November in eine neue Runde. Unter dem Motto »Nach außen gehen« widmen wir uns diesmal dem Thema Öffentlichkeits- und Pressearbeit für Architekten. Als Fachleute werden Katja Domschky von ACUBE, Köln, und Clemens Ottmers von Seifert PR, Stuttgart, sprechen.

Hardt-Waltherr Hämer (1922-2012)

Ende September starb Hardt-Waltherr Hämer, Architekt, Stadtplaner, Leiter der »Altbau-IBA« 1987 in Berlin, unermüdlicher Kämpfer für die »behutsame Stadterneuerung« und eine bessere Welt. Dabei begann er seine Karriere als Architekt eher konventionell. 1922 in Lüneburg geboren, studierte er nach dem Krieg an der heutigen Universität der Künste…

Himmelsbaum

»Nicht kleckern, sondern klotzen«, scheint das Motto der privaten Bahngesellschaft Tobu gewesen zu sein, als sie beschloss, den höchsten Fernsehturm der Welt ausgerechnet auf einem abgewrackten Betriebsbahnhof mitten in einem alten Wohnviertel im Tokioter Bezirk Sumida zu errichten. Den Bau »verkauften« sie der Öffentlichkeit als Maßnahme zur…